Portrait von Ingo Gädechens
Ingo Gädechens
CDU
67 %
/ 3 Fragen beantwortet

Was halten Sie davon, in Autoverkehr innerorts in den Urlaubsorten zu begrenzen? Etwa ein großes Parkhaus am Ortseingang und den Rest laufen?

Mein Eindruck von Scharbeutz ist, das ist kein Urlaubsort, sondern ein Rastplatz an der Autobahn, in vielen Seitenstraße mehr Verkehr und Autolärm als in Berlin oder Hamburg.

Frage von Christoph S. am
Thema
Portrait von Ingo Gädechens
Antwort vom
Zeit bis zur Antwort: 1 Woche 6 Tage

Sehr geehrter Herr S.,

haben Sie vielen Dank für Ihre Nachricht. Als Einwohner der Insel Fehmarn kann ich Ihr Anliegen, was Autos in der Hauptsaison angeht, sehr gut nachvollziehen. Die verstopften Haupt- und Nebenstraßen in zweiter Reihe sind alles andere als das, was man unter erholsam und entspannt verstehen möchte. Als jemand, der sich jahrelang kommunalpolitisch engagiert und eingebracht hat, weiß ich, dass hier Bundespolitik nur sehr begrenzten Einfluss nehmen kann. Alleine die Kommune hat letzten Endes über die baurechtlichen Genehmigungen und Verbote zu entscheiden und kann entlastende verkehrsrechtliche Schritte einleiten. Ich habe diese vor Ort bekannte Problematik aber gerne meinen Parteifreunden in der Scharbeutzer Kommunalpolitik zur Kenntnis weitergeleitet.

Ich hoffe, dass Sie trotz der verkehrlichen Belastung einen schönen Urlaub in meinem schönen Wahlkreis verbringen konnten!

Ihr

Ingo Gädechens

Was möchten Sie gerne wissen von:
Portrait von Ingo Gädechens
Ingo Gädechens
CDU