Gunther Krichbaum
CDU

Frage an Gunther Krichbaum von Roreuneq Evpugref bezüglich Recht

16. September 2005 - 16:14

Ist eine abgegebene Erststimme für Sie nicht eine verlorene Stimme, weil Sie keinen Listenplatz haben?

Frage von Roreuneq Evpugref
Antwort von Gunther Krichbaum
16. September 2005 - 17:12
Zeit bis zur Antwort: 58 Minuten 33 Sekunden

Sehr geehrter Herr Richters,

vielen Dank für Ihre Anfrage.

Bei der Bundestagswahl 2002 konnte ich das Direktmandat mit einem Vorsprung von 3% von der damaligen SPD-Wahlkreisabgeordneten gewinnen. Sie sehen also, dass eine Stimmabgabe für mich nicht sinnlos ist. Im übrigen haben Sie Recht: Im Gegensatz zu meiner schärfsten Konkurrentin von der SPD, deren guter Listenplatz ihr höchst wahrscheinlichen ein Mandat in Berlin sichert, habe ich diese Absicherung nicht. Umso mehr kämpfe ich daher um jede Erststimme, damit ich auch weiterhin als Anwalt unserer Region in Berlin wirken kann.
Mit freundlichen Grüßen

Gunther Krichbaum