Gabriele Hiller
Gabriele Hiller
DIE LINKE

Frage an Gabriele Hiller von O. Xrvgry bezüglich Verkehr

13. September 2016 - 21:06

Hallo Frau Dr. Gabriele Hiller,

ich wüsste gern, wie nach Ihrer Ansicht und Ansicht ihrer Partei die Teilnahme von Fahrradfahrer/in in Berlin verbessert, bzw. was geändert werden soll, damit dieser sicherer wird.

Mit freundlichen Grüßen

Frage von O. Xrvgry
Antwort von Gabriele Hiller
14. September 2016 - 18:52
Zeit bis zur Antwort: 21 Stunden 45 Minuten

Sehr geehrter Herr Xrvgry,

zu Ihrer Frage hat Die Linke Berlin in ihrem Wahlprogramm folgendes beschlossen: Rad- und Fußverkehr müssen mehr Platz im Straßenraum bekommen. Dafür muss der Autoverkehr Platz abgeben. Immer mehr Menschen nutzen in Berlin das umweltfreundliche Verkehrsmittel Fahrrad. Die Fahrradinfrastruktur muss umfangreich ausgebaut werden.
Des weiteren steht dort:
Radverkehrsinfrastruktur ausbauen

Der bedarfsgerechte Ausbau der Rad-Infrastruktur mit Radverkehrs- und Abstellanlagen ist aus Gründen des Klimaschutzes und des veränderten Mobilitätsverhaltens dringend notwendig und muss energisch beschleunigt werden. Nutznießende sind auch Autofahrer*innen und Fußgänger*innen, die dann weniger konflikthafte Situationen zu bewältigen haben.
Daher ist eine Aufstockung der Mittel zum Radwegeausbau ebenso notwendig, wie die Einstellung qualifizierten Personals in den zuständigen Verwaltungen. Darüber hinaus wollen wir die Öffnung von weiteren Einbahnstraßen für den Radverkehr voranbringen und die Einrichtung von mindestens zwei Meter breitenRadstreifen entlang der Hauptstraßen, sowie die Einrichtung weiterer Fahrradstraßen und, wo möglich, Radschnellwege befördern. Die Initiative »Volksentscheid Fahrrad« wird die Debatte in der Stadt in diese Richtung positiv bewegen. Die LINKE begrüßt die Debatte und wird sich an ihr aktiv beteiligen.

Ich hoffe, dass ich Ihre Frage damit beantwortet habe und werde mich persönlich dafür einsetzen, dass dem Radverkehr in unserer Stadt mehr Aufmerksamkeit gewidmet wird.

Mit freundlichen Grüßen
Dr. Gabriele Hiller