Frage an
Frauke Petry
Parteilos

(...) als Ihren Anhänger wundern mich Ihre Aussagen zum Wahlkampf in Sachsen und ich bitte um Erläuterung: - "Grüne in den Tagebau" Sie und ich sprechen uns für den Erhalt der Braunkohlewirtschaft in Sachsen aus. Wenn nun die Arbeitsplätze dort nicht gestrichen, sondern von den Grünen besetzt werden würden, brächte das den Betroffenen Bergleuten gar nichts. (...)

Wirtschaft
30. August 2019
Diese Frage wurde noch nicht beantwortet
Frage an
Frauke Petry
Parteilos

(...) wieso geben Sie nicht endlich ihr Landtags,- bzw. Bundestagsmandat auf, das Sie durch die AfD erhalten haben, jedoch inzwischen einer anderen, von Ihnen selbst noch vor der Bundestagswahl initiierten, Partei angehören? Sie holten zwar das Direktmandat und sind somit durch die Erststimmen gewählt, jedoch bezweifele ich, dass die Wählerinnen und Wähler Sie als Person, sondern eher die AfD als Partei gewählt haben. (...)

Arbeit und Beschäftigung
17. Mai 2019
Diese Frage wurde noch nicht beantwortet
Frage an
Frauke Petry
Parteilos

Sie streiten sich gerade mit der AfD um die Parteifarbe blau. Wenn sie sich von der blauen Partei lösen wollen weshalb Gründen sie eine Partei die die Blauen heisst? (...)

Gesellschaftspolitik, soziale Gruppen
05. März 2019

(...) Die blaue Partei heißt deshalb selbstverständlich weiter die blaue Partei. Die Richter in Köln begründeten übrigens ihre Entscheidung damit, dass die AfD zwar diese Farbe für ihre Auftritte verwende, die Farbe werde aber nicht ausschließlich mit der Partei identifiziert. (...)