Portrait von Dietmar Bartsch
Dietmar Bartsch
DIE LINKE
99 %
68 / 69 Fragen beantwortet

Waren die Abgeordneten, die Andrej Melnyk anlässlich seines Besuches im Bundestag mit stehenden Ovationen bedachten, Ihrer Kenntnis nach darüber informiert, dass dieser Stepan Banderas verehrt ?

Sehr geehrter Herr Dr. Bartsch,

zunächst möchte ich mich für Ihre zeitnahe Antwort auf meine vorherige Frage bedanken; eine solche Bürgernähe ist bei Bundestagsabgeordneten selten.
Außerdem möchte ich mich für Ihren Hinweis bedanken, dass Herr Melnyk nicht wegen einer bedeutenden Rede, sondern für sein bloßes Erscheinen mit stehenden Ovationen bedacht wurde.
Um einschätzen zu können, ob es sich bei diesem ungewöhnlichen Verhalten der Abgeordneten um einen spontanen „Solidaritätsreflex“ handelte, oder ob die huldigenden Abgeordneten ganz bewusst ihre Sympathie für die rechtsextremen Positionen des Herrn Melnyk zum Ausdruck bringen wollten, ist es für uns BürgerInnen wichtig zu wissen, ob die Abgeordneten zum besagten Zeitpunkt darüber informiert waren, dass Herr Melnyk „Stepan Banderas“ verehrt. Können Sie zu dieser äußerst wichtigen Frage Auskunft geben.

Mit freundlichen Grüßen

B. H.

Frage von Bernd H. am
Portrait von Dietmar Bartsch
Antwort vom
Zeit bis zur Antwort: 14 Stunden 45 Minuten

Sehr geehrter Herr H.,

der Deutsche Bundestag besteht aus 736 Abgeordneten. Zu deren Informationsstand kann ich keine seriöse Auskunft geben.

Freundliche Grüße
Dr. Dietmar Bartsch

Was möchten Sie gerne wissen von:
Portrait von Dietmar Bartsch
Dietmar Bartsch
DIE LINKE