Diego Semmler
Diego Semmler
FREIE WÄHLER

Frage an Diego Semmler von Xngunevan Nccry bezüglich Frauen

01. August 2017 - 15:08

Sehr geehrter Herr Semmler,

ich engagiere mich seit längerem zum Thema Prostitution und Menschenhandel. Meine Frage an Sie, die ich auch allen anderen KandidatInnen stellen werde, und die für mich in der Tat stark wahlentscheidend sein wird:

Das Europaparlament hat 2014 auf Initiative der Abgeordneten Mary Honeyball eine Resolution verabschiedet, die allen Mitgliedsstaaten der EU die Übernahme des sogenannten Nordischen Modells empfiehlt (Kriminalisierung der Freier und Profiteure, Entkriminalisierung der prostituierten Personen, individuelle Ausstiegshilfen, Öffentlichkeitskampagnen usw.)
Im Gesetzgebungsprozess wurde dieser Politikansatz nicht berücksichtigt und ExpertInnen nicht angehört. Das neue Gesetz (ProstSchG) sieht nun eine Evaluation nach drei Jahren vor. Können die VertreterInnen des Nordischen Modells in Deutschland, sollten Sie MdB werden, mit Ihrer Unterstützung rechnen?
Dies meint konkret: Anhörung von Prostitutionsüberlebenden, NGOs die sich für das Nordische Modell einsetzen, ExpertInnen aus den Ländern, die hier führend sind, wie sich das in einem demokratischen Meinungsfindungsprozess gehört.Unabhängig davon würde mich Ihre persönliche Positionierung zur Thematik interessieren.
Im Voraus vielen Dank,

Xngunevan Nccry

Frage von Xngunevan Nccry
Antwort von Diego Semmler
01. August 2017 - 18:33
Zeit bis zur Antwort: 3 Stunden 24 Minuten

Sehr geehrte Frau Nccry,

vielen Dank für Ihre Frage. Ich finde ihr Anliegen inhaltlich richtig und wichtig. Auch wenn ich mich selbst zwar noch nicht genauer mit dem Thema Prostitution und dem Nordischen Modell beschäftigt habe, finde ich es einen sehr sinnvollen Ansatz, den ich auch nach der Bundestagswahl als MdB vertreten würde.

Zufälligerweise hat sich vor wenigen Wochen hat sich in unserer Partei der Landesarbeitskreis "Frauen" gegründet. Dieser erarbeitet die Positionen unserer Partei. Ich finde ihre Position so gut, dass ich ihr Anliegen weiter leiten werde. Falls Sie in diesem Arbeitskreis auch persönlich vorstellig werden möchten, lassen sie es mich wissen, dann stelle ich den Kontakt her.

Mit freundlichen Grüßen
Diego Semmler