Portrait von Daniel Köbler
Daniel Köbler
Bündnis 90/Die Grünen
100 %
/ 3 Fragen beantwortet

Wie halten Sie es mit einer generellen Impfpflicht für Alle gegen Covid19?

Es ist mir ein Anliegen, dass die umfassende Impfpflicht für Alle eingeführt wird um eine Chance zu bekommen in die "Normalität" zurück zu finden.
Verstöße gegen gesetzlich angeordnete Schutzmaßnahmen sollen durchgesetzt werden und deren Missachtung unmittelbar geahndet werden.

Frage von Hans Dieter B. am
Thema
Portrait von Daniel Köbler
Antwort vom
Zeit bis zur Antwort: 1 Woche 2 Tage

Sehr geehrter Herr B.,

vielen Dank für Ihre Frage. Die Pflicht sich impfen zu lassen ist ja nichts Neues, was es bisher in Deutschland nicht gegeben habe, zumindest für bestimmte Bevölkerungsgruppen. Alle Studien zeigen, dass Impfen möglichst großer Teile der erwachsenen Bevölkerung der erfolgversprechendste Weg aus der globalen Pandemie ist. Es ist unsere vordringlichste Aufgabe insbesondere vulnerable Gruppen, wie alte Menschen, Menschen mit Behinderungen oder Vorerkrankungen zu schützen. Daher plädiere ich schon lange für eine Impfpflicht für alle, die aus beruflichen Gründen mit diesen Menschen Kontakt haben. Ich denke auch, dass es Sinn macht dies auszuweiten auf Kitas, Schulen, Polizei, Ordnungskräfte, Rettungswesen etc.

Letztlich ist die Frage dann, ob eine allgemeine Impfpflicht nicht einfacher umsetzbar und durchsetzbar wäre und somit letztlich eine höhere Akzeptanz in der Bevölkerung erhalten würde, als eine komplizierte nach allen möglichen Kriterien differenzierte Impfpflicht. Daher würde ich einen entsprechenden Beschluss des Deutschen Bundestages auch unterstützen.

Mit freundlichen Grüßen und bleiben Sie gesund!  

Daniel Köbler

Was möchten Sie gerne wissen von:
Portrait von Daniel Köbler
Daniel Köbler
Bündnis 90/Die Grünen