Frage an
Daniel Köbler
DIE GRÜNEN

(...) Seit einigen Monaten finden auch in RLP die sogenannten "Fridays for Future-Schulstreiks" statt zu denen öffentlich im Netz aufgerufen wird. (https://fridaysforfuture.de/streiktermine/) Rechtsgrundlage für die Schulpflicht in Rheinland-Pfalz ist das Schulgesetz (SchlG) vom 30.04.2004. (...)

Wissenschaft, Forschung und Technologie
27. Mai 2019

(...) Glücklicherweise haben wir in unserer Demokratie auch das Recht auf freie Meinungsäußerung und Versammlungsfreiheit. Ich begrüße dieses politische Engagement der jungen Menschen ausdrücklich! (...)

Frage an
Daniel Köbler
DIE GRÜNEN

(...) Dass das Fach Religion aktuell in der MSS mit Fächern wie Mathematik und Deutsch gleichgesetzt wird, halte ich für unangemessen und veraltet. Ziel der Bildungspolitik sollte es sein, Jugendliche zu mündigen Bürgern zu erziehen und nicht den Kirchen durch das Grundgesetz Sonderrechte zu bewilligen. (...)

Wissenschaft, Forschung und Technologie
05. September 2018

(...) Aktuell sehen wir einen wachsenden Bedarf an Demokratiebildung. Wir haben es nicht mehr nur mit Politikverdrossenheit zu tun, sondern verstärkt mit antidemokratischen Tendenzen und rassistisches Gedankengut bis in die Parlamente hinein. (...)

Frage an
Daniel Köbler
DIE GRÜNEN

Sehr geehrter Herr Köbler,

Sie kandidieren zur Landtagswahl 2016 in Rheinland-Pfalz. Dazu hatte ich Ihnen schon neulich einige Fragen gestellt, die Sie bisher nicht beantwortet haben. Darum frage ich jetzt öffentlich.

Umwelt
28. Februar 2016

(...) In geschlossenen Räumen ist die gesundheitliche Belastung durch den Tabakrauch deutlich höher als im Freien. Deswegen setzen wir GRÜNEN uns zuerst für Rauchverbote in allen öffentlichen Gebäuden ein. (...)

Frage an
Daniel Köbler
DIE GRÜNEN

Sehr geehrter Herr Köbler,

Gesellschaftspolitik, soziale Gruppen
29. September 2014

(...) September legte der Rechnungshof einen gutachterlichen Bericht dem Landtag vor, in dem er sich mit den Entscheidungen bezüglich des Nürburgringausbaus nach der gescheiterten Privatfinanzierung und des zukünftigen Betriebs des Nürburgrings in den Jahren 2009/2010 auseinandersetzt. (...) Wir müssen aber auch Kontrolle und Transparenz in den Landesbehörden und –betrieben verstärken. (...)

Frage an
Daniel Köbler
DIE GRÜNEN

Sehr geehrter Herr Köbler,

zunächst möchte ich mich für Ihre Antwort vom 1. April 2014 zum Thema "Fluglärm" herzlich bedanken.

Umwelt
01. April 2014

(...) Wir wollen zeigen, dass ambitionierter Klimaschutz ökologisch wie auch ökonomisch sinnvoll und richtig ist. Mit einem Klimaschutzgesetz wollen wir dem Klimaschutz in Rheinland-Pfalz einen verbindlichen Rahmen geben, mit dem Ziel einer klimaneutralen Landesverwaltung bis 2030 als Vorbild vorangehen. Durch die Umsetzung der Energiewende und unseren Fokus auf eine nachhaltige, ressourcen- und energieeffiziente wie auch einsparende Wirtschaftsweise leisten wir einen weiteren wichtigen Beitrag zum globalen Klimaschutz. (...)

Frage an
Daniel Köbler
DIE GRÜNEN

hallo herr köbler, Sie sind für die gemeinschaftsschule.eine schule für alle.inklusion (seit 2009!).mehr in bildung investieren.von sparbremse ausnehmen!? wie? wann?

Bildung und Erziehung
20. März 2014

(...) Auch unser bildungspolitscher Fahrplan ist klar: Gerade ist eine Novelle des Schulgesetzes in erster Beratung im Landtagsplenum debattiert worden. Das neue Schulgesetz garantiert das freie Wahlrecht des Förderorts für Eltern von Kindern mit Förderbedarf. (...)