Portrait von Clemens Rostock
Clemens Rostock
Bündnis 90/Die Grünen
60 %
/ 5 Fragen beantwortet

Sehr geehrter Herr Rostock, welchen Sinn macht Ihrer Meinung nach eine 2G Regelung, wenn Geimpfte weder frei von Infektion noch bei ebensolcher eine ähnliche Virenlast tragen wie Ungeimpfte?

sollten Sie für eine Ausweitung der 2G Regelung in Brandenburg stimmen, diskriminieren Sie vermeintlich Gesunde und verstoßen damit gegen das Grundgesetz. Ich würde Ihnen dazu mein Mandat entziehen und sie würden das Vertrauen vieler Brandenburger verlieren, sollten Sie dies mit mit Ihrer Stimme unterstützen. Angeblich sind die Inzidenzen nicht mehr der maßgebliche Faktor, davon merke ich nichts. Wie viele der nicht eingetretenen Prophezeiungen, muß ich noch über mich ergehen lassen bis hin zur nun spruchreifen Impfpflicht. Sollten Sie sich für meine 30 Gründe interessieren, die mich derzeit von einer Impfung abhalten, können Sie sich gern mit mir in Verbindung setzen.

Frage von Detlef S. am
Thema
Portrait von Clemens Rostock
Antwort vom
Zeit bis zur Antwort: 1 Monat 2 Wochen

Sehr geehrter Herr S.,

zunächst bitte ich um Entschuldigung für die späte Antwort. Diese resultiert v.a. aus meiner Kandidatur als Landrat. In dieser Zeit sind ein paar Mails liegen geblieben, die ich jetzt alle abarbeite.

Bei den meisten Regeln in dieser Pandemie geht es nach meinem Verständnis v.a. um den Schutz vor schweren Verläufen bis hin zum Tode und um die Abwendung einer Überlastung des Gesundheitssystems. So ist es auch mit der 2G-Regel: diese ist v.a. zum Schutz der Ungeimpften da. Ungeimpfte erleben meist einen deutlich schlimmeren Verlauf einer Infektion und sterben auch deutlich häufiger an einer Infektion. Auch ist die Wahrscheinlichkeit als ungeimpfte Person auf der Intensivstation zu landen deutlich höher als für geimpfte Personen. Ungeimpfte zu schützen und damit auch das Gesundheitssystem vor einer Überlastung zu schützen - das ist der Sinn der 2G-Regel. Grundsätzlich gelten ja die Empfehlungen von Abstand, Hygiene, Alltagsmaske (AHA-Regel) und Kontaktreduzierung, um Ungeimpfte zu schützen. Die 2G-Regel fällt dann unter die Kontaktreduzierung.

Ich kann Ihnen nur empfehlen sich mit Ihrem Hausarzt bzw. der Hausärztin des Vertrauens zum Thema Impfen auszutauschen.

mit freundlichen Grüßen
Clemens Rostock

Was möchten Sie gerne wissen von:
Portrait von Clemens Rostock
Clemens Rostock
Bündnis 90/Die Grünen