Christine Lambrecht
SPD
Profil öffnen

Frage von Tnoevryn Xnyvaxr an Christine Lambrecht bezüglich Demokratie und Bürgerrechte

# Demokratie und Bürgerrechte 20. Nov. 2019 - 14:40

Sehr geehrte Frau Lambrecht,

die Verabschiedung des Masernschutz-Gesetzes und die damit einhergehenden Zwangsmaßnahmen beschäftigen mich sehr. Was die Sache brisant macht, ist die elektronische Gesundheitskarte, aus der man herauslesen kann, was man in Anspruch nimmt und was nicht. Hinzu kommt Ihr heutiger Beitrag, Kinderrechte ins Grundgesetz aufzunehmen. Womit ich absolut einverstanden bin, ist das Kinderrecht, gewaltfrei aufzuwachsen. Womit ich nicht einverstanden bin, ist Ihr Zusatz das Kinderrecht auf Gesundheit auszudehnen. Muss ich befürchten, wenn ich meinen minderjährigen Kindern aus guten Gründen, eine oder mehrere Impfungen nicht zukommen zu lassen, dass das Jugendamt oder der öffentliche Gesundheitsdienst dieses für mich ausführt und meine Rechte als Eltern ausgehebelt werden? Lassen Sie mich das nicht glauben!
Bitte führen sie genauer aus, in welche Richtung das gehen soll.

Ich bin ein Mensch und das ist eine individuell von mir erstellte Nachricht speziell an Sie gerichtet. Bitte sehen Sie davon ab, mich an Ihr Büro zu verweisen, sondern nehmen Sie sich die Zeit, mir persönlich zu antworten.

Vielen Dank für Ihre Zeit

Gabi Xnyvaxr

Von: Tnoevryn Xnyvaxr

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Logo für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz von abgeordnetenwatch.de

Dieses Logo steht für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz. abgeordnetenwatch.de setzt sich durch Bürgerbeteiligung und Transparenz für eine selbstbestimmte Gesellschaft ein, in der jede:r gleich viel wert ist. Diese Haltung spiegelt sich neben unserem Codex für die Moderation von Anfragen auch in unserem Sozial-, Umwelt- und Gleichstellungsprofil wider.