Christine Anderson
AfD

Frage an Christine Anderson von Ebynaq Jvpuznaa bezüglich Gesellschaftspolitik, soziale Gruppen

Guten Tag Frau Anderson,

würden Sie einem Menschen, der sich nicht eindeutig als Männlein/Weiblein definiert und zugleich nicht diskriminiert werden möchte, konsequenterweise zu einer ärztlichen / therapeutischen Heilung raten?
Und würden Sie einer syrischen Mutter mit drei Töchtern zwischen 16 und 22 Jahren, die vor der Ausbombung geflohen und nun an der deutschen Grenze angekommen sind, sagen, dass sie nach der Erstregistrierung zurück nach Lesbos gehen sollen (sollen die Griechen sich doch damit rumärgern)?
Wie stehen Sie zum sog. Flügel Ihrer Partei, der sie für völkisch, rassistisch, faschistisch denkende Menschen interessant macht?

Gruß, R. Jvpuznaa.

Frage von Ebynaq Jvpuznaa

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.