Portrait von Christian Goiny
Christian Goiny
CDU
0 %
/ 4 Fragen beantwortet

Frage an Christian Goiny von Caroline U. bezüglich Gesellschaftspolitik, soziale Gruppen

Besteht weiterhin der Plan auf dem Gelände des Bundesarchivs in der Finkensteinallee einen Doppelstandort Containerunterkünfte für 1000 Geflüchtete zu errichten? Wann sollen die Menschen dort planmäßig einziehen? Ist bereits bekannt, ob diese Unterkunft vorrangig für Familien oder z.B. alleinstehende Männer genutzt werden wird? Welcher Zugang zu dem Grundstück soll durch die Bewohner genutzt werden? Welche Maßnahmen werden vor diesem Hintergrund getroffen, um in die bestehende Infrastruktur (insbesondere Kinderbetreuung, Schulen, Sport- und Spielstätten für Kinder, Ärzte) in der direkten Umgebung zu investieren? Gibt es konkrete Pläne, welche Kitas / Schulen die Kinder der Bewohner ggf. besuchen werden? Bereits jetzt gibt es hier teilweise zu wenige Freiräume für Kinder / öffentliche Sportmöglichkeiten, Schulsportplätze, Parks. Ich bin besorgt, wie sich der öffentliche Raum mit noch 1000 weiteren Menschen in unmittelbarer Umgebung entwickeln wird, wenn nicht entsprechend deutlich auch in die Infrastruktur investiert wird.

Frage von Caroline U. am

Diese Frage wurde nicht beantwortet. Da diese Frage im Kontext einer vergangenen Parlamentsperiode gestellt wurde, können Sie sich leider nicht mehr über eine Antwort informieren lassen. Diese Funktion ist für diese Frage deaktiviert.

Was möchten Sie gerne wissen von:
Portrait von Christian Goiny
Christian Goiny
CDU