Carsten Müller
CDU

Frage an Carsten Müller von Vzxr Qrggr bezüglich Jugend

18. September 2013 - 10:00

Sehr geehrter Herr Müller

Ich bin Erstwähler und fühle mich ein wenig erschlagen von den unzähligen Plakaten die in Braunschweig hängen. Man kann sich zwar im Internet oder über die Nachrichten über das Wahlprogramm umfassend informieren, aber gibt es auch die Möglichkeit, in persönlichen Kontakt mit Ihnen zu treten? Ein Gespräch ist meist informativer und spannender, sodass man einen viel besseren Eindruck über die Kandidaten bekommt.

Mit freundlichen Grüßen
Imke Dette

Frage von Vzxr Qrggr
Antwort von Carsten Müller
18. September 2013 - 14:34
Zeit bis zur Antwort: 4 Stunden 33 Minuten

Sehr geehrte Frau Dette,

in den nächsten Tagen bin ich an vielen Infoständen der CDU in Braunschweig persönlich anzutreffen. Vormittags bin ich in Lehndorf (Saarplatz) und in der Weststadt (EKZ Elbestraße), nachmittags im östlichen Ringgebiet (Franzsches Feld). Am Freitag bin ich um 9 Uhr im EKZ Heidberg, nach 10 Uhr in Querum (Westfahlenplatz) und ab 14 Uhr findet der CDU-Informationsstand in der Innenstadt (Kattreppeln) statt. Am Samstag bin ich um 8 Uhr in Volkmarode (Berliner Heerstr.), ab 9 Uhr im EKZ Melverode, ab 10 Uhr in Stöckheim (Stöckheimer Markt) und ab 11 Uhr im Westlichen Ringgebiet (Weißes Roß). Danach treffen Sie mich in der Innenstadt (Kattreppeln); der dortige Stand beginnt bereits um 10 Uhr.

Daneben können Sie auch gerne über die CDU Braunschweig, Gieselerwall 2, 38100 Braunschweig, Tel. 0531 244420 einen Termin vereinbaren. Sofern Sie ein sehr detailliertes Anliegen haben ist eine vorherige Information hierüber im Interesse einer besseren Vorbereitung sinnvoll.

Mit freundlichen Grüßen,

Carsten Müller