Jahrgang
1982
Wohnort
Wolfenbüttel
Berufliche Qualifikation
Dipl. Finanzwirt (FH)
Ausgeübte Tätigkeit
MdL
Wahlkreis

Wahlkreis 9: Wolfenbüttel-Nord

Wahlkreisergebnis: 6,6 % (eingezogen über Liste)

Liste
Landesliste, Platz 7
Parlament
Niedersachsen
Alle Fragen in der Übersicht

(...) Lehrerinnen und Lehrer bekommen ab 60 eine Stunde Altersermäßigung. Laut Nds. (...)

Von: Hjr Jvaxyre

Antwort von Björn Försterling
FDP

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

(...) Ich unterrichte seit mehr als 20 Jahren und habe nie verstanden, warum gleiche Arbeit unterschiedlich bezahlt wird. Jetzt gibt es einige neue A13 Stellen für die Schulen, die man bekommen kann, wenn man die ausgeschriebenen Aufgaben übernimmt, gleichzeitig werden junge Kollegen eingestellt, die sofort A13 Z bekommen. Die meisten Kollegen machen ihre Arbeit seit Jahren für A12. (...)

Von: Znegvan Uhcr

Antwort von Björn Försterling
FDP

(...) Ich habe daher bereits im Dezember für die Freien Demokraten im Landtag Niedersachsen einen Antrag eingebracht mit dem Ziel zum 01.08.2018 alle Lehrkräfte mindestens mit A13 zu besolden. Aus unserer Sicht ist es notwendig die Ungleichheit zu beseitigen und mit dem von uns gleichzeitig eingebrachten Nachtragshaushalt haben wir auch darstellen können, wie man diese Maßnahme finanzieren kann. Ich werde mich weiter dafür einsetzen, dass auch die anderen Fraktionen im Landtag die Notwendigkeit auch über den Wahltermin der letzten Landtagswahl hinaus weiter anerkennen und ihre Versprechen aus dem Wahlkampf nach gleicher Bezahlung einhalten. (...)

(...) Sie selbst sind ja mit Kritik an der aktuellen Schulpolitik ständig unterwegs, glaubwürdig klingt das aber nicht, wenn Sie selbst nicht bereit ist, Verantwortung zu übernehmen. Die Umfragewerte der FDP sinken gegenwärtig im Bund dramatisch. Können Sie die Kritik der Julis, denen Sie auch noch angehören, nachvollziehen? (...)

Von: Qvrguryz Xenhfr-Ubgbcc

Antwort von Björn Försterling
FDP

(...) Hierbei sind die beiden Fragen von Herrn Ottersberg und Herrn Xenhfr-Ubgbcc von mir als nicht dringlich eingestuft worden, da sie parteipolitisch motiviert gewesen sind und die Fragestellung aus meiner Sicht kein Informationsbedürfnis beinhaltete, sondern das Ziel der politischen Auseinandersetzung. Dafür ist aus meiner Sicht die Plattform Abgeordnetenwatch nicht das richtige Medium. (...)

(...) Im Übrigen ist sie auch nicht mit dem Bildungsauftrag vereinbar. Der gesetzliche Bildungsauftrag besagt, Kinder so zu fördern, dass sie ihr Potenzial bestmöglich entwickeln und so den höchstmöglichen Schulabschluss erwerben können. Dies entspricht einem zeitgemäßen Begabungsbegriff, wonach Begabung als durch Förderung in lernanregenden Umwelten veränderlich angesehen wird." (...)

Von: Jvysevrq Bggreforet

Antwort von Björn Försterling
FDP

(...) Hierzu habe ich mich innerparteilich eingebracht und als langjähriges Parteimitglied und Parteifunktionär sollte dem Fragesteller klar sein, dass diese Dinge innerparteilich geklärt werden und nicht öffentlich mit Mandatsträgern anderer Parteien ausdiskutiert werden. Zudem unterstellt Herr Xenhfr-Ubgbcc in der Fragestellung, dass ich nicht bereit wäre Verantwortung zu übernehmen und vergisst dabei, dass ich genau dafür angetreten bin, meinen Teil dazu beizutragen, dass die Politik in Niedersachsen sich ändert und Rot-Grün nicht verlängert wird. Ich kann seinen Unmut darüber nachvollziehen, dass durch die Entscheidung der FDP die Grünen nicht mehr der Landesregierung angehören, kann ihm aber zusichern, dass man auch in der Opposition Verantwortung übernehmen kann, so wie es FDP und Grüne jetzt im Landtag in Niedersachsen machen. (...)

%
3 von insgesamt
4 Fragen beantwortet
30 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Mitglied