Bernhard G. Suttner
ÖDP
Profil öffnen

Frage von Wöet Jvggvt an Bernhard G. Suttner bezüglich Verkehr und Infrastruktur

# Verkehr und Infrastruktur 30. Mai. 2009 - 08:52

Sehr geehrter Herr Suttner,

wie stehen sie zu den Themen Abwrackprämie und elektrische Mobilität ?

Mit freundlichen Grüßen

Jörg Wittig

Von: Wöet Jvggvt

Antwort von Bernhard G. Suttner (ÖDP)

Sehr geehrter Herr Wittig,

die "Abwrackprämie" bringt für den Klimaschutz nichts. Sie regt auch die Autoindustrie nicht an, endlich in wirklich neuartige Modelle und Systeme zu investieren. Sie ermöglicht es den Firmen, noch ein oder zwei Jahre im alten Stil weiterzumachen und trägt zur weiteren Erhöhung der Staatsverschuldung bei. Insgesamt also eine sehr zweifelhafte Aktion.

Die Elektromobilität muss im Gesamtzusammenhang gesehen werden: Ich trete sehr dafür ein, eine große Flotte von Elektromobilen gleichzeitig als dezentrale Speicherkapazität zu nutzen; schließlich sind unsere Fahrzeuge zu fast 90% des Tages "Steh"-zeuge! Mit einem System, das Millionen von Elektromobilen immer am Netz hat, um je nach Bedarf (Wind-)Strom zu entnehmen oder zu speichern, wären mehrere Probleme gleichzeitig lösbar.

Wir müssen jedoch sehr kritisch darauf achten, dass nicht mit der guten Idee "Elektromobilität" die verhängnisvolle Renaissance der Atomkraft und die Fortsetzung der klimaschädlichen Kohleverstromung gerechtfertigt wird. Elektromobilität muss die zweite Seite der Medaille sein, auf deren erster Seite "Einsparung, Effizienzsteigerung und 100% erneuerbare Energien" steht. Um dieses Ziele zu erreichen, trete ich dafür ein, den Euratomvertrag von 1957(!) durch einen "Eurosolar"-Vertrag zu ersetzen.

Mit besten Grüßen
Bernahrd Suttner

Logo für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz von abgeordnetenwatch.de

Dieses Logo steht für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz. abgeordnetenwatch.de setzt sich durch Bürgerbeteiligung und Transparenz für eine selbstbestimmte Gesellschaft ein, in der jede:r gleich viel wert ist. Diese Haltung spiegelt sich neben unserem Codex für die Moderation von Anfragen auch in unserem Sozial-, Umwelt- und Gleichstellungsprofil wider.