Fragen und Antworten

Frage an
Benedikt Lux
DIE GRÜNEN

(...) Auch in der SPD-CDU Koalitionsvereinbarung wurde das Ziel formuliert, dass in allen Bezirken Präventionsräte entstehen sollen (S. 86 der Koalitionsvereinbarung). (...)

Innere Sicherheit
14. September 2016

(...) Präventionsräte oder auch Runde Tische, wie sie bei mir in Steglitz heißen, sind eine hervorragende Einrichtung. Gerade in den Bereichen der vorbeugenden Jugendarbeit oder auch bei der Inneren Sicherheit liegt in der Zusammenarbeit von Polizei, Jugend- und Sozialamt und zivilen PartnerInnen viel Potential. (...)

Abstimmverhalten

Über Benedikt Lux

Ausgeübte Tätigkeit
Mitglied des Abgeordnetenhauses, Parlamentarischer Geschäftsführer und Sprecher für Inneres, Datenschutz sowie Drogen- und Suchtpolitik, Vorsitzender des Ausschusses für Verfassungsschutz
Berufliche Qualifikation
Rechtsanwalt und Strafverteidiger, Dozent
Geburtsjahr
1981

Kandidaturen und Mandate

Abgeordneter Berlin
2017 - heute

Fraktion: DIE GRÜNEN
Eingezogen über die Wahlliste: Landesliste
Mandat gewonnen über:
Wahlliste
Wahlkreis:
Steglitz-Zehlendorf WK 1
Wahlkreisergebnis:
23,60 %
Wahlliste:
Landesliste
Listenposition:
10

Kandidat Berlin
2016

Angetreten für: DIE GRÜNEN
Mandat gewonnen über:
Wahlliste
Wahlkreis:
Steglitz-Zehlendorf WK 1
Wahlkreisergebnis:
23,60 %
Listenposition:
10

Abgeordneter Berlin
2011 - 2016

Fraktion: DIE GRÜNEN
Eingezogen über die Wahlliste:
Mandat gewonnen über:
Wahlliste
Wahlkreis:
Steglitz-Zehlendorf WK 1
Wahlkreisergebnis:
26,10 %
Listenposition:
16

Kandidat Berlin
2011

Angetreten für: DIE GRÜNEN
Mandat gewonnen über:
Wahlliste
Wahlkreis:
Steglitz-Zehlendorf WK 1
Wahlkreisergebnis:
26,10 %
Listenposition:
16

Kandidat Bundestag
2009

Angetreten für: DIE GRÜNEN
Wahlkreis:
Berlin-Steglitz - Zehlendorf

Kandidat Berlin
2006

Angetreten für: DIE GRÜNEN
Wahlkreis:
Steglitz-Zehlendorf WK 4
Listenposition:
12