Axel Bering
FDP
Zum Profil
Frage stellen
Die Frage-Funktion ist deaktiviert, weil Axel Bering zur Zeit keine aktive Kandidatur hat.

Frage an Axel Bering von Lars R. bezüglich Öffentliche Finanzen, Steuern und Abgaben

Sehr geehrter Herr Bering,

wie stehen Sie zur aktuellen Diskussion um die Eurobonds?

Mit freundlichen Grüßen

Frage von Lars R. am
Antwort vom
Zeit bis zur Antwort: 1 Tag 17 Stunden

Sehr geehrter Herr Richter,

ich bin strikt gegen die Einführung von Eurobonds. Nach meinen Informationen aus der FDP Bundestagsfraktion wird es Eurobonds mit einer Beteiligung der FDP an einer Bundesregierung nicht geben.

Was SPD, Grüne und Linke geritten haben die Einführung von Eurobonds zu fordern, ist für mich schwer nachvollziehbar. Da diese Parteien Wahlversprechen gerne mit zusätzlichen Schulden finanzieren, kann ich mir nur vorstellen, dass SPD, Grüne und Linke hoffen ihre zukünftigen Staatsschulden anderen EURO-Ländern aufzuladen. Derzeit gibt es 6 EURO-Länder mit AAA-Bonität. Das sind Frankreich, Niederlande, Finnland, Luxemburg, Österreich und Deutschland. Ich kann mir nicht vorstellen, dass die Wirtschaftskraft von z.B. Finnland und Luxemburg ausreicht um ein so grosses Land wie Deutschland aufzufangen.

Von der CDU kommen zum Thema Eurobonds derzeit unterschiedliche Signale.

Daher ruft die FDP alle Wähler die keine Eurobonds wollen auf am 18.09.2011 FDP zu wählen. Ein gutes Wahlergebnis für die FDP in Berlin ist ein klares Signal dafür, dass die Bürger keine Eurobonds wollen.

Ich verbelibe

mit freundlichen Grüßen

Ihr
Axel Bering