Portrait von Anton Hofreiter
Anton Hofreiter
Bündnis 90/Die Grünen
74 %
199 / 269 Fragen beantwortet
Frage von Andreas O. •

Nun H.Hofreiter, Sie schreiben ständig von nicht "klassischer" Entwicklungshilfe, wenn es um China geht. Welche Art von Entwicklungshilfe erhält China denn dann?

Und wenn sie sich noch dahingehend äußern würden, welche Art von Entwicklungshilfe die TÜRKEI erhält, könnte ich sinnig informiert den Tag genießen.
Bedankt H.Hofreiter

Portrait von Anton Hofreiter
Antwort von
Bündnis 90/Die Grünen

Guten Tag Andreas O.,

China erhält ganz überwiegend von der KfW Förderkredite, die vollständig zurückzuzahlen sind. Es handelt sich um Eigenmittel der KfW, es werden keine Haushaltsmittel verwendet. Bitte lesen Sie hier nach: 

https://www.kfw-entwicklungsbank.de/Weltweites-Engagement/Asien/China/Q-A/

Auch die Türkei erhält keine klassische Entwicklungshilfe mehr. Die Unterstützung der Türkei durch Deutschland und die EU können Sie hier nachlesen:

https://www.kfw-entwicklungsbank.de/Internationale-Finanzierung/KfW-Entwicklungsbank/Weltweite-Pr%C3%A4senz/Europa/T%C3%BCrkei/

https://www.bmz.de/de/laender/tuerkei

Mit freundlichen Grüßen

Team Anton Hofreiter

 

 

 

 

 

 

Was möchten Sie wissen von:
Portrait von Anton Hofreiter
Anton Hofreiter
Bündnis 90/Die Grünen