DIE GRÜNEN

Frage an Anja Hajduk von Gubznf Züyyre bezüglich Inneres und Justiz

11. Februar 2011 - 09:56

Sehr geehrte Frau Hajduk,

normalerweise interessiere ich mich sehr für grüne Themen, aber als ich vor einigen Tagen auf der Homepage der "Grünen Jugend" rumstöberte, entdeckte ich einen Artikel in dem ihre Jugendorganisation die Abschaffung des §173 StGB Beischlaf zwischen Verwandten forderte. In dem Netzartikel mit Antrag heißt es wörtlich:

"Die GRÜNE JUGEND fordert die Abschaffung des Paragrafen 173 StGB, der Strafandrohung bei Beischlaf zwischen Verwandten vorsieht. Die GRÜNE JUGEND fordert die sofortige Amnestierung aller Personen, die aufgrund des §173 StGB verurteilt worden sind."

Man muß hier als Wähler den Eindruck gewinnen, dass Ihre Partei bzw. Teile Ihrer Partei die Legalisierung und gesellschaftliche Akzeptanz von Inzest, mit all den schwerwiegenden Folgen die daraus resultieren, fordert.

Meine Frage:

1. Wie steht die GAL Hamburg inhaltlich zu dieser Forderung ihrer Jugendorganisation?

Mit freundlichen Grüßen

T. Müller

Frage von Gubznf Züyyre
Antwort von Anja Hajduk
15. Februar 2011 - 15:40
Zeit bis zur Antwort: 4 Tage 5 Stunden

Sehr geehrter Herr Müller,

vielen Dank für Ihre Frage, die ich gern beantworte.

Weder ich noch die GAL Hamburg und auch nicht der Bundesverband von Bündnis 90/DIE GRÜNEN teilen diese Position der Grünen Jugend.

Mit freundlichem Gruß

Anja Hajduk