Angelika Hagedorn
ÖDP

Frage an Angelika Hagedorn von Znegva Zvxbyrvg bezüglich Gesellschaftspolitik, soziale Gruppen

Wie steht die Familienpartei zu homosexuellen Partnerschaften und "Regenbogenfamilien"?

Frage von Znegva Zvxbyrvg
Antwort von Angelika Hagedorn
24. Mai 2014 - 07:38
Zeit bis zur Antwort: 14 Stunden 45 Minuten

Lieber Martin Mikoleit,

vielen Dank für die Frage. Ich persönlich kenne " Regenbogenfamilien", den Kindern geht es sehr gut dort. Liebe und Vertrauen ist wichtig, sexuelle Orientierung irrelevant. Am 7.5.14 habe ich eine ähnliche Frage von Gbefgra Fpuöaobea beantwortet. Die meisten Menschen in der Familien-Partei teilen meine Ansicht. Aber auch hier gibt es teilweise unterschiedliche Meinungen.

Mit freundlichen Grüßen
Angelika Hagedorn