Portrait von Andreas Statzkowski
Andreas Statzkowski
CDU
Zum Profil
Frage stellen
Die Frage-Funktion ist deaktiviert, weil Andreas Statzkowski zur Zeit keine aktive Kandidatur hat.

Frage an Andreas Statzkowski von Timothy K. bezüglich Verkehr

Sehr geehrter Herr Statzkowski,

wie stehen Sie zu den Plänen von Möbel Höffner / Kurt Krieger, auf dem alten Bahngelände einen oder mehrere Möbelmärkte zu errichten?

Entspricht Ihre Meinung auch der Mehrheitsmeinung in Ihrer Partei auf Bezirks- und Landesebene?

Mit freundlichen Grüßen

Dr. T. Krüger

Frage von Timothy K. am
Thema
Portrait von Andreas Statzkowski
Antwort vom
Zeit bis zur Antwort: 21 Stunden 42 Minuten

Sehr geehrter Herr Krüger!

Die CDU hat in Zusammenarbeit mit dem Siedlerverein Eichkamp zu einem sehr frühen Zeitpunkt eine Informationsveranstaltung mit 150 Anwohnern durchgeführt. Im Rahmen dieser Veranstaltung sind eine Vielzahl von Einzelproblemen deutlich geworden. Daraufhin haben wir als CDU Charlottenburg-Wilmersdorf einen Beschluss gefasst, dass die Realisierung der Pläne an eine Vielzahl von Bedingungen (Zuwegung, Denkmalschutz, Ökologie) zu knüpfen ist, die bislang nicht erfüllt sind. Außerdem ist die Fläche zur Zeit Nichtbaugebiet, so dass eine Bebauung ohne aktive Mitwirkung des Senats nicht möglich erscheint.

In meiner Eigenschaft als Westender Wahlkreisabgeordneter habe ich zudem eine Kleine Anfrage im Parlament gestellt, deren Inhalte öffentlich sind. Bei der Beantwortung der Anfrage ist deutlich geworden, dass der Senat z.Zt. keine Möglichkeit der Realisierung sieht. Im Rahmen einer weiterern Kleinen Anfrage wurde offenbar, dass der Senat auch kein Verkehrskonzept erstellt, um die Verkehrsströme in dem Bereich besser zu kanalisieren.
Am letzten Samstag haben wir uns mit einer Vielzahl von Anwohnern die Fläche des ehemaligen Güterbahnhofs Grunewald angesehen und in der Diskussion mit den Anwohnern festgestellt, dass unsere Auffassung positiv aufgenommen wurde.

Mit freundlichem Gruß
Ihr
Andreas Statzkowski