Über Andreas Kutsche

Ausgeübte Tätigkeit
Exam. Krankenpfleger / freigestellter stellv. Betriebsratvorsitzender
Geburtsjahr
1977

Andreas Kutsche schreibt über sich selbst:

Geboren bin ich vor 42 Jahren in Dresden. Seit 21 Jahren lebe ich nunmehr in Brandenburg an der Havel. Ich bin verheiratet und habe eine Tochter und einen Sohn. Erlernt habe ich 2 Berufe: Spezialhochbaufacharbeiter und exam. Krankenpfleger. In meiner Freizeit koche ich sehr gern und bin leidenschaftlicher Hobbygärtner. In meiner derzeitigen Anstellung im Städtischen Klinikum bin ich seit vielen Jahren als Betriebsrat tätig. Ich weiß genau, wo den  Beschäftigten der Schuh drückt. Eine starke LINKE wird im Landtag Ihre Interessen vertreten und verteidigen.  Soziale Gerechtigkeit für alle bleibt das Ziel. Als Gewerkschafter bei den Linken liegt mir die Verbesserung der Arbeits- und somit der Lebensbedingungen sehr am Herzen. Ich möchte mich im Interesse aller Bürgerinnen und Bürger der Stadt und des Landes einbringen. Dabei stehen Themen wie die ÖPNV-Anbindung, der Breitbandausbau, die Nahversorgung und die technische sowie soziale Infrastruktur im Vordergrund. Die Verbesserung der Pendlersituation am Hauptbahnhof und die Stärkung der Stadt als Bildungs-, Kultur- und Hochschulstandort sind weitere Themen. Um die sozialökolgische Verkehrswende hinzubekommen, müssen im Land Vorkehrungen getroffen werden, die sich vor allem auf die Stärkung der Kommunen richten. Wenn das auch Ihr Wunsch für die Zukunft des Landes ist, wählen Sie DIE LINKE. Gestalten wir Brandenburg gemeinsam.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Kandidaturen und Mandate

Kandidat Brandenburg
2019

Angetreten für: DIE LINKE
Wahlkreis:
Brandenburg an der Havel II
Wahlliste:
Landesliste
Listenposition:
38