Frage an Alfred Sauter von Wbfrs Fpujnaaoretre bezüglich Inneres und Justiz

12. September 2010 - 11:02

Sehr geehrter Herr Sauter,

habe ich die Möglichkeit, als nachweisliches Gutachter- und Justizopfer (Aktenlage) Schmerzensgeld oder Schadenersatz zu erhalten ? An wen könnte ich mich wenden, wenn ich keinen vertretungsbereiten Rechtsanwalt finde und die Staatsanwaltschaft keine Klage erhebt ? Durch den "Anwaltszwang" für Klageverfahren kann ich den Fall auch zivilrechtlich nicht neu aufrollen und werde von allen zuständigen Stellen abgewiesen.

Mit der Bitte um Nachricht verbleibe ich
mit freundlichen Grüßen

Josef Schwannberger

Frage von Wbfrs Fpujnaaoretre

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.