Alfred Grob

| Abgeordneter Bayern
Frage stellen
Jahrgang
1965
Wohnort
Ingolstadt
Berufliche Qualifikation
Leitender Kriminaldirektor
Ausgeübte Tätigkeit
Leiter der Kriminalpolizei Ingolstadt
Stimmkreis

Stimmkreis 119: Ingolstadt

Stimmkreisergebnis: 36 % (eingezogen über den Stimmkreis)

Wahlkreisliste
Oberbayern, Platz 26
Parlament
Bayern

Über Alfred Grob

Zur Person, in Kürze:

53 Jahre alt, verheiratet, Vater von drei Kindern, Leiter der Kriminalpolizei in Ingolstadt

aufgewachsen in Haunstetten (Gemeinde Kinding im Altmühltal, Lkr. Eichstätt), wohnhaft in Ingolstadt

Schule:

Grundschule in Beilngries und Willibald-Gymnasium in Eichstätt, Abiturjahrgang 1985

Beruf:

seit 1985 im Polizeidienst (wesentliche Stationen in Fürstenfeldbruck, München, Eichstätt, Ingolstadt), mehr als 17 Jahre lang als Dienststellenleiter tätig

Studien:

1987 - 1990: Studium an der Beamtenfachhochschule für Polizei in Fürstenfeldbruck, Diplomverwaltungswirt (FH)

2000 – 2002: Studium an der Polizeiführungsakademie Münster (Hochschule der Polizei der Länder und des Bundes)

 

Politisches Engagement :    

1983 Eintritt in die Junge Union, Vorsitz des Arbeitskreises Polizei und Innere Sicherheit IN-PAF-ND (2010), Leiter des Bezirksausschusses I - Mitte (2014 - 2018), Stellvertretender Kreisvorsitzender der CSU Ingolstadt seit 2015

Frage stellen

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.