Fragen und Antworten

Über Agnes Becker

Ausgeübte Tätigkeit
Tierärztin
Geburtsjahr
1980

Agnes Becker schreibt über sich selbst:

Aufgestellt aus dem Landesverband Bayern.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Kandidaturen und Mandate

Kandidatin EU-Parlament Wahl 2019

Angetreten für: ÖDP
Wahlkreis: Bund
Wahlkreis:
Bund
Wahlliste:
Bundesliste
Listenposition:
11

Kandidatin Bayern Wahl 2018

Angetreten für: ÖDP
Wahlkreis: Passau-Ost
Wahlkreis:
Passau-Ost
Wahlkreisergebnis:
3,32 %
Wahlliste:
Niederbayern
Listenposition:
1

Politische Ziele

Herrgott nochmal, wir haben nur ein Bayern! Es ist 5 vor 12. Wir alle sehen es, wir alle merken es.  „Wir erleben das größte Artensterben seit den Dinosauriern!“ Es wird immer heißer und jedes Jahr verschwindet mehr Kultur- und Naturlandschaft unter Asphalt und Beton. Jedes Jahr müssen mehr bäuerlich arbeitende Familienbetriebe für immer aufgeben. Und jedes Jahr sterben viele Pflanzen- und Tierarten unwiederbringlich aus. Soll man dabei einfach nur zuschauen? Wir haben ein Volksbegehren gestartet und wollen das bayerische Naturschutzgesetz verbessern: Mehr Biotopvernetzung, mehr blühende Wiesen, mehr ökologische Landwirtschaft! Machen Sie mit: www.volksbegehren-artenvielfalt.de! Und sorgen Sie bei der Wahl für mehr Artenvielfalt im Landtag!

Kandidatin Bayern Wahl 2013

Angetreten für: ÖDP
Wahlkreis: Passau-Ost
Wahlkreis:
Passau-Ost
Wahlkreisergebnis:
3,10 %
Wahlliste:
Wahlkreisliste Niederbayern
Listenposition:
2

Politische Ziele

George Bernhard Shaw hat einmal gesagt: "Die besten Reformer, die die Welt je gesehen hat, sind jene, welche bei sich selbst anfangen." Die ÖDP ist die einzige Partei, die keine Spenden von Firmen und Konzernen annimmt. Nur so kann unabhängige und ehrliche Politik gemacht werden, die nicht demjenigen dient, der das meiste Geld springen lässt. Wer wie CSU, SPD, FDP und Grüne behauptet, trotz großzügiger Spenden aus der Wirtschaft, Politik allein für das Wohl der Bürger zu machen, der sagt nicht die Wahrheit. Deshalb bin ich bei der ÖDP! Und deshalb will ich in den Landtag. Ich möchte Politik für das Gemeinwohl machen!