Achim Post

| Abgeordneter Bundestag 2013-2017
Achim Post
Frage stellen
Jahrgang
1959
Wohnort
Minden
Berufliche Qualifikation
Diplom-Soziologe
Ausgeübte Tätigkeit
Mitglied des Bundestages
Wahlkreis

Wahlkreis 134: Minden-Lübbecke I

Wahlkreisergebnis: 40,5 %

Liste
Landesliste Nordrhein-Westfalen, Platz 9

Eingezogen über die Liste

Parlament
Bundestag 2013-2017

Über Achim Post

Geboren am 2. Mai 1959 in Rahden/Westfalen; evangelisch;
verheiratet, zwei Kinder.

1978 Abitur; 1978/79 Zivildienst; 1980 bis 1986 Studium,
Abschluss als Diplom-Soziologe (Schwerpunkt Öffentliche
Verwaltung).

1986 bis 1990 Wissenschaftlicher Mitarbeiter der
SPD-Bundestagsabgeordneten Hans-Jürgen Wischnewski, Kurt
Vogelsang und Dieter Heistermann; 1990 bis 1999 Referent,
Büroleiter und Geschäftsführer der SPD-Gruppe im Europäischen
Parlament; 1999 bis Oktober 2013 Leiter der Abteilung
Internationale Politik beim SPD-Parteivorstand in Berlin; 2002
bis 2012 stellvertretender Bundesgeschäftsführer der SPD; seit
2012: Generalsekretär der Sozialdemokratischen Partei Europas.

1976 Eintritt in die SPD; Mitglied unter anderem in der
Dienstleistungsgewerkschaft ver.di und in der Arbeiterwohlfahrt.

Alle Fragen in der Übersicht

Was sind Ihre Ziele für die Internetpolitik?

Von: Puevfgbcu Ubarpx

Antwort von Achim Post
SPD

(...) haben Sie vielen Dank für Ihre Anfrage zum Thema Internetpolitik. Um Ihnen darauf gezielt antworten zu können, wäre ich Ihnen jedoch dankbar, wenn Sie mir Ihre Frage kurz erläutern könnten. (...)

Sehr geehrter Herr Bundestagsabgeordneter, gemeinhin auch Volksvertreter genannt. Ich gehe davon aus, daß Sie sich dieses Auftrages bewusst sind,...

Von: Ervauneq Eöqraorpx

Antwort von Achim Post
SPD

(...) Oktober 2015 beschlossenen Gesetz zur Einführung einer Speicherpflicht und einer Höchstspeicherfrist für Verkehrsdaten zugestimmt. Das Ziel der Vorratsdatenspeicherung ist es, staatliche Ermittlungsbehörden bei besonders schweren Straftaten zu stärken. Gleichzeitig soll die Privatsphäre durch klare und strenge Regelungen umfassend geschützt werden. (...)

# Umwelt 30Juni2015

Werden Sie das Frackingverbot unterstützen?

Von: Xynhf Jvrfr

Antwort von Achim Post
SPD

(...) Meine Meinung dazu ist klar: Ich bin gegen Fracking. Deshalb freue ich mich auch über die klare Haltung der Ministerpräsidentin des Landes Nordrhein-Westfalen (Hannelore Kraft: „Solange ich in Nordrhein-Westfalen Ministerpräsidentin bin, wird es hier kein Fracking für die unkonventionelle Erdgasförderung geben.“). (...)

Hallo,
ich habe ein Projekt vor Freies WLAN Für Preußisch oldendorf,holhausen,"Lübbecke",
ich habe mich mit den Frei-Funkern in...

Von: Fronfgvna Znyynpu

Antwort von Achim Post
SPD

Sehr geehrter Herr Mallach,

haben Sie vielen Dank für Ihre Anfrage. Gern können Sich mich über Ihr Projekt unterrichten. Bitte rufen Sie...

Dieser Text ist ein Standard-Textbaustein, der die Frage nicht beantwortet. Wir zählen sie daher nicht in der Statistik.

# Finanzen 18Nov2014

Guten Tag Herr Post,

Sie sind Generalsekretär der sozialistischen Parteien Europas. Das geht aus dem Internet-Auftritt der PES und Ihrem...

Von: Ebys Ovrer

Antwort von Achim Post
SPD

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Guten Tag Herr Post,

Sie sind z. Zt., sozusagen in Personalunion, Abgeordneter der SPD im Bundestag für den Wahlkreis Minden, und...

Von: Ebys Ovrer

Antwort von Achim Post
SPD

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

5Juli2014

Sehr geehrter Herr Post,

Ihre Partei hat das Rentenpaket entworfen und im Bundestag mit durchgebracht. Würde mich auch wundern, wenn nicht...

Von: Fvzba Svrqyre

Antwort von Achim Post
SPD

(...) Zu Ihrer konkreten Frage: Ich bin der Ansicht, dass das Rentenpaket viel stärker aus Steuermitteln finanziert werden sollte. Und auch hier gilt der Grundsatz: Starke Schultern sollen mehr tragen als Schwache. (...)

# Wirtschaft 20Juni2014

Sehr geehrter Herr Post,

werden Sie in Ihrer Fraktion darüber diskutieren oder eine solche Diskussion anregen, ob die Geheimhaltung der...

Von: Fnfpun Pneyva

Antwort von Achim Post
SPD

(...) Ich bin zwar grundsätzlich für Freihandelsabkommen, jedoch nur, wenn u.a. Verbraucher- und Arbeitsstandards geschützt werden. (...)

# Arbeit 24Mai2014

Sehr geehrter Herr Post,

immer wieder verblüfft es mich, wie der harte Job eines Bundestagsabgeordneten es den gewählten Abgeordneten immer...

Von: Hjr Arhznaa

Antwort von Achim Post
SPD

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Sehr geehrter Herr Post,

angesichts der aktuellen Berichterstattung bezüglich Massenabmahnungen aufgrund von angeblichen...

Von: Thqeha Xyvaxr

Antwort von Achim Post
SPD

Sehr geehrte Frau Klinke,

vielen Dank für Ihre Anregungen bei abgeordnetenwatch.de zu „Massenabmahnungen aufgrund von angeblichen...

Dieser Text ist ein Standard-Textbaustein, der die Frage nicht beantwortet. Wir zählen sie daher nicht in der Statistik.

# Finanzen 22Okt2013

Guten Tag Herr Post,

meine Frage betrifft die Entwicklung um den neuen Berliner Flughafen. Nach neuesten Meldungen ist wieder ein neuer...

Von: Ebys Ovrer

Antwort von Achim Post
SPD

Sehr geehrter Herr Biere,

vielen Dank für Ihre Anfrage. Über diese haben wir uns ja schon telefonisch unterhalten können. Vielen Dank für...

Dieser Text ist ein Standard-Textbaustein, der die Frage nicht beantwortet. Wir zählen sie daher nicht in der Statistik.

%
5 von insgesamt
11 Fragen beantwortet
9 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Die Fragefunktion in diesem Profil wurde geschlossen.
To prevent automated spam submissions leave this field empty.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Kunde Aktivität Datum/Zeitspanne Einkommensstufe Gesamteinkünfte
Sozialdemokratische Partei Europas "Brüssel" Generalsekretär Themen: Politisches Leben, Parteien 22.10.2013–30.09.2014 Stufe 4 monatlich 15.000–30.000 € 180.000–360.000 €

Logo der Otto Brenner Stiftung Die Dokumentation der Nebeneinkünfte wird gefördert durch die Otto Brenner Stiftung

Logo für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz von abgeordnetenwatch.de

Dieses Logo steht für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz. abgeordnetenwatch.de setzt sich durch Bürgerbeteiligung und Transparenz für eine selbstbestimmte Gesellschaft ein, in der jede:r gleich viel wert ist. Diese Haltung spiegelt sich neben unserem Codex für die Moderation von Anfragen auch in unserem Sozial-, Umwelt- und Gleichstellungsprofil wider.