Finden Sie Ihre Abgeordneten

Stellen Sie Ihre Fragen an Ihre Abgeordneten, informieren Sie sich über Abstimmungsergebnisse und Ausschussmitgliedschaften.

Ich bin Förderer von abgeordnetenwatch.de, weil ich die ehrlichen Politiker damit unterstützen möchte.

Holger Dierks fördert wie 7.920 weitere Menschen die Arbeit von abgeordnetenwatch.de

Jetzt fördern
Jetzt fördern

Fragen und Antworten

%
55 von insgesamt
139 Fragen beantwortet
15 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien
PIRATEN (1 Abgeordnete/r)
6 von 6 Fragen beantwortet (100%)
Tierschutzpartei (1 Abgeordnete/r)
4 von 5 Fragen beantwortet (80%)
Volt (1 Abgeordnete/r)
7 von 9 Fragen beantwortet (77,78%)
CDU (23 Abgeordnete)
6 von 10 Fragen beantwortet (60%)
SPD (16 Abgeordnete)
12 von 21 Fragen beantwortet (57,14%)
FREIE WÄHLER (2 Abgeordnete)
1 von 2 Fragen beantwortet (50%)
ÖDP (1 Abgeordnete/r)
3 von 6 Fragen beantwortet (50%)
DIE GRÜNEN (21 Abgeordnete)
14 von 29 Fragen beantwortet (48,28%)
CSU (6 Abgeordnete)
2 von 14 Fragen beantwortet (14,29%)
AfD (11 Abgeordnete)
0 von 11 Fragen beantwortet (0%)
DIE LINKE (5 Abgeordnete)
0 von 2 Fragen beantwortet (0%)
FDP (5 Abgeordnete)
0 von 3 Fragen beantwortet (0%)
Die PARTEI (2 Abgeordnete)
0 von 20 Fragen beantwortet (0%)
FAMILIEN-PARTEI (1 Abgeordnete/r)
0 von 0 Fragen beantwortet (0%)
# Arbeit 11Sep2019

(...) wir würden gerne einmal die Arbeit des Europäisches Parlaments anschauen. (...)

Von: Unaf-Crgre Ynatr

(...) bitte tragen Sie sich in in das Formular unter folgendem Link ein:https://www.delara-burkhardt.eu/eu-besuchsfahrten/ Alle weiteren Informationen folgen per Mail, sobald unsere Planungen konkret sind. (...)

# Gesundheit 21Aug2019

(...) ÄIIE, BAGFW, DDH, DEGAM, DGPs, DKSB, STIKO, ver.di (Stellungnahmen siehe https://www.bundesgesundheitsministerium.de/service/gesetze-und-verordnu...). Betrachten Sie eine Impfpflicht für ethisch vertretbar? (...)

Von: Fgrsna Sevgm

An:
Martin Buschmann
Tierschutzpartei

(...) Zunächst bin ich der Meinung, daß eine Impfpflicht nicht angemessen wäre, sie verstößt klar gegen die Unversehrtheit und wäre unter Zwang eine klare Körperverletzung. (...)

# Internationales 19Aug2019

(...)

Von: Crgre Gubzcfba

An:

(...) Die EU-Verordnung 36/2012 über Sanktionen gegen Syrien verbietet die Ausfuhr von Ausrüstung und Technologie, aber auch "Erdöl und Erdölprodukte", im Hinblick auf die "fortgesetzte brutale Unterdrückung und Verletzung der Menschenrechte durch die syrische Regierung". Die Anwendung der Sanktionen wird von den EU-Mitgliedstaaten durchgeführt (in diesem speziellen Fall vom Vereinigten Königreich, da Gibraltar ein britisches Überseegebiet ist). (...)

# Arbeit 11Aug2019

(...) 1.Welche Massnahmen werden in Zukunft den Arbeitsmarkt- und die Wirtschaft in Europa stärken ? (...)

Von: Byvire-Qnavry Tregu

An: Axel Voss
Axel Voss
CDU

(...) Wir müssen allerdings im Rahmen des Europäischen Binnenmarktes noch weiterhin daran arbeiten, einheitliche Wettbewerbsbedingungen zu schaffen. Dies ist vor allem wichtig, um uns als Europäer im Rahmen der Globalisierung gegenüber den großen Wirtschaftsräumen in Amerika und Asien behaupten zu können. (...)