Fragen an Claudia Roth

DIE GRÜNEN | Abgeordnete Bundestag 2005-2009
Profil öffnen

Ergebnisse filtern

Anwenden Schließen

Sie sehen 405 Fragen, gefiltert nach:

Sie sehen 405 Fragen

Alle Filter entfernen

Sortierung: nach Datum der Frage

# Integration 17Sep2009

Sehr geehrte Frau Roth,

auf der Internetseite http://www.vielfalt-als-chance....

Von: Zvxr Unaenguf

An:
Claudia Roth
DIE GRÜNEN

(...) Das hängt bei diesen Menschen unter anderem mit ihrem niedrigen Bildungsniveau zusammen. Diese Menschen wurden seinerzeit als billige und angelernte Arbeitskräfte eingesetzt, aber infolge des Strukturwandels in der Industriegesellschaft nicht entsprechend weitergebildet und mitgenommen. (...)

# Internationales 17Sep2009

Hiho Frau Claudia Roth,

Ich habe Fragen zu 4 verschiedenen aktuellen Themen. Deswegen brauchen sie sich selbstverständlich nur zu...

Von: Jnyqrzne Fgebu

An:
Claudia Roth
DIE GRÜNEN

(...) da wir hier nur Fragen beantworten können, die etwas mit parlamentarischen Aktivitäten der Abgeordneten zu tun haben, würden wir Ihnen empfehlen, sich bezüglich der Fragen nach Geld-, Bank- und Wachstumnspolitik über die inhaltlich kontroverse Fachliteratur zu informieren. (...)

# Soziales 16Sep2009

Guten Tag Frau Roth,

sehen Sie die das "Rundum-Sorglos-Paket" für Beamte (sprich: Unkündbarkeit, volle Gehaltszahlungen im Krankheitsfall,...

Von: Znahryn Qraxre

An:
Claudia Roth
DIE GRÜNEN

(...) Massenkündigungen in Unternehmen können keine Begründung dafür liefern, im öffentlichen Dienst Stellen abzubauen oder die Versorgungssituation von Beamten zu verschlechtern. Stattdessen setzen wir uns dafür ein, einen Mindestlohn einzuführen, die soziale Sicherung, den Kündigungsschutz und die Arbeitsbedingungen von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern zu verbessern. (...)

# Sicherheit 15Sep2009

Sehr geehrte Claudia Roth,

ich bin Schüler eines Rheinland-pfälzischen Gymnasiums und nehme am Sozialkunde LK teil. Da die Bundestagswahl...

Von: Anjvq Anfev

An:
Claudia Roth
DIE GRÜNEN

(...) Wir unterstützen ganz im Gegenteil mit allen Kräften einen engagierten und vor allem wirksamen Kampf gegen Kinderpornografie im digitalen Raum auf Grundlage rechtsstaatlicher Grundsätze. Diese werden jedoch mit dem jetzt beschlossenen Placebo-Gesetz nicht gewahrt. (...)

# Internationales 11Sep2009

Hallo Frau Roth,

ich kann mich noch gut daran erinnern, wie Sie vor den letzten Wahlen auf den demographischen Faktor aufmerksam gemacht...

Von: Npuvz Xüfgre

An:
Claudia Roth
DIE GRÜNEN

(...) Unserer Meinung nach sind diese Beschränkungen kein Schutz-, sondern ein Ausgrenzungsinstrument, das dafür sorgt, dass Deutschland sich selbst aus dem Rennen nimmt und abschottet. Diese Abschottung findet gegen den Willen vieler Bundesländer, wie zum Beispiel Berlin, Mecklenburg-Vorpommern oder Brandenburg statt und trotz aller positiven Erfahrungen, die unsere europäischen Nachbarn mit der Arbeitnehmerfreizügigkeit gemacht haben. Statt mit offenen Grenzen und klaren Regeln um die besten Köpfe und Hände zu werben, bleibt die Bundesregierung sich treu und präsentiert die reinste Flickschusterei, wenn irgendwo ein Fachkräftemangel öffentlich wird. (...)

Sehr geehrte Frau Roth,

auf der Webseite der Zeit habe ich ein Interview mit Ihnen gelesen.

Bei folgendem habe ich mich doch etwas...

Von: Naqer Fpunnqg

An:
Claudia Roth
DIE GRÜNEN

Sehr geehrter Herr Schaadt,

die Erfahrung der Hamburger Koalition hat bewiesen, dass Mitglieder der Grünen nicht nur mitregieren wollen,...

# Gesundheit 6Sep2009

Sehr geehrte Frau Roth,

die groß angelegte Massenimpfung gegen die Schweinegrippe rückt immer näher.
Passend hierzu entdeckte ich...

Von: Ehar Zvpunryvf

An:
Claudia Roth
DIE GRÜNEN

(...) Die Debatten über die Risiken und Vorteile der Impfung werden sicherlich weiter gehen. Die Kritik am intransparenten Vorgehen mancher Behörden war und ist richtig. (...)

# Soziales 4Sep2009

Sehr geehrte Frau Roth,

bezüglich der Ratifizierung der UN-Behindertenrechtskonvention möchte ich gerne Ihre Meinung zum Artikel 20,...

Von: Jbys Yrsèier

An:
Claudia Roth
DIE GRÜNEN

(...) Wir wollen, dass Menschen die Unterstützung bekommen, die sie benötigen, um am gesellschaftlichen Leben teilnehmen zu können. Neben Barrierefreiheit und Antidiskriminierung geht dies vor allem über so genannte Nachteilsausgleiche. Leider sind diese bislang wenig bedarfsgerecht und oftmals umständlich zu beantragen. (...)

# Soziales 31Aug2009

Sehr geehrte Frau Roth,

Was bedeutet es für Sie in Ihrer Position als Politikerin, deren JA- oder NEIN-Stimme in Bundestagsentscheidungen...

Von: Unaaryber Xyvpur

An:
Claudia Roth
DIE GRÜNEN

(...) Besonders deutlich sind die Gefahren natürlich bei der Atomkraft, die eine unbeherrschbare Technologie ist. Es gilt auch für den CO2-Ausstoß, der sich über viele Jahrzehnte aufsummiert hat und - wenn wir nicht schnell eine wirkliche Trendwende schaffen - zu einer Klimakatastrophe führen wird. (...)

Sehr geehrte Frau Roth :

Mit dem Lissabon-Vertrag wird die Todesstrafe in Europa eingeführt. Das berichtet Prof. Schachtschneider in seinem...

Von: Xynhf Sevror

An:
Claudia Roth
DIE GRÜNEN

(...) Die Europäische Menschenrechtskonvention (EMRK) lässt unter bestimmten Umständen die Todesstrafe zu. Dies war aber der Kompromiss, der zum Zeitpunkt der Erarbeitung der EMRK vor Jahren erreicht werden konnte. Würde das noch gelten, wäre es aus unserer Sicht inakzeptabel. (...)

Sehr geehrte Frau Roth,

ich möchte mich auf die Fragen von Herrn Znk Onhre vom 23.07.09, auf die Sie bis...

Von: Znegva Irvtyuhore

An:
Claudia Roth
DIE GRÜNEN

(...) Was Ihre zweite Frage angeht, so haben wir eine andere Position als Sie. Um einen Raum der Freiheit, Sicherheit und des Rechts zu schaffen, sind wir dafür, dass die EU das Strafrecht der Mitgliedstaaten angleicht und Entscheidungen von Strafverfolgungsbehörden grenzüberschreitend vollstreckbar macht. Es ist keine übertriebene Integration in der EU, sondern vernünftige Politik, wenn zum Beispiel Strafverfolgungsbehörden grenzüberschreitend effektiv und unbürokratisch zusammenarbeiten. (...)

# Soziales 11Aug2009

Sehr geehrte Frau Roth,

ich habe an Sie als Bundesvorsitzende folgende Fragen:

Warum geht es der Mehrheit der Bevölkerung (die...

Von: Ureoreg Servgnt

An:
Claudia Roth
DIE GRÜNEN

(...) Um die Ungerechtigkeiten im Steuersystem zu beenden, wollen wir starke Schultern stärker in die Verantwortung nehmen. Dazu wollen wir die Vermögensbesteuerung gerechter ausgestalten. (...)

Pages

Logo für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz von abgeordnetenwatch.de

Dieses Logo steht für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz. abgeordnetenwatch.de setzt sich durch Bürgerbeteiligung und Transparenz für eine selbstbestimmte Gesellschaft ein, in der jede:r gleich viel wert ist. Diese Haltung spiegelt sich neben unserem Codex für die Moderation von Anfragen auch in unserem Sozial-, Umwelt- und Gleichstellungsprofil wider.