Jahrgang
1942
Berufliche Qualifikation
Rechtspfleger
Ausgeübte Tätigkeit
Verwaltungsbeamter bei der Innenbehörde, FHH, MdHB
Wahlkreis

Wahlkreis 1: Hamburg-Altona

Wahlkreisergebnis: %

Parlament
Hamburg 2004-2008
Alle Fragen in der Übersicht

Sehr geehrter Herr Ploog,

unter aller Augen spielte sich im öffentlich-rechtlichen Fernsehen, ZDF, am 09.10.07, in der Show des J. B....

Von: Oheg Xüuar

Antwort von Wolfhard Ploog
CDU

Sehr geehrter Herr Kühne,

die von Ihnen erwähnte Sendung habe ich nicht gesehen. Verstehen Sie bitte, dass ich Ihre in diesem Rahmen...

# Umwelt 15Mai2007

Hallo Herr PLoog
Wollte auf diesen weg mal fragen ob sie was wisen obdie Müllverbrennung Stellinger moor geschlossen wird.
da diese...

Von: Zvpunry Teüa

Antwort von Wolfhard Ploog
CDU

(...) nach den mir vorliegenden Informationen ist es nicht beabsichtigt, die Müllverbrennungsanlage "Stellinger Moor" zu schließen. Die Anlage ist übrigens - und das schon seit vielen Jahren - immer wieder den neuesten technischen Anforderungen angepaßt worden. (...)

Guten Tag Herr Ploog,

Ich möchte sie als Vorsitzenden des Eingabenausschusses und als Mitglied dHB fragen, ob die Stadt Hamburg an der...

Von: Unaf-Ovetre Xbpu

Antwort von Wolfhard Ploog
CDU

(...) um Ihnen eine seriöse Antwort auf Ihre Frage geben zu können, muss ich mich erst einmal selber informieren, weil ich auf dem Gebiet der Steuerpolitik keine ausreichenden Kenntnisse besitze. (...)

# Integration 13Jan2007

Sehr geehrter Herr Ploog,

Ich kann der CDU Altona und Ihnen nur gratulieren. Sie haben als einzigstes Destrikt gegen die inhumane...

Von: Zbunzzrq Xbuvfgnav

Antwort von Wolfhard Ploog
CDU

(...) Die Ausländerpolitik und deren Vollzug ist jedoch Sache der Innenbehörde; die Bezirke haben insoweit keine Zuständigkeit. Auf der Landesebene hat sich die CDU-Fraktion in der Bürgerschaft einstimmig hinter den Beschluß der Innenministerkonferenz gestellt, auch Familien mit Kindern nach Afghanistan zurückzuführen, sofern diese kein dauerhaftes Aufenthaltsrecht in der Bundesrepublik erhalten können. Diese Haltung entspricht auch meiner eigenen Überzeugung. (...)

Sehr geehrter Herr Ploog,

am 27.09.2006 haben Sie in der Hamburgischen Bürgerschaft für das "Gesetz zur Änderung des Gesetzes über die Wahl...

Von: Ebanyq Fnß

Antwort von Wolfhard Ploog
CDU

Sehr geehrter Herr Saß,

auf Ihre (gleichlautende) Anfrage hat Ihnen der Vorsitzende der CDU-Fraktion in der Hamburgischen Bürgerschaft am...

Lieber Volksvertreter,
kann man Sie noch so nennen? Zum Wiederholtem Male hebelt Ihre Partei den Volkswillen aus den Angeln. Das Volk wird...

Von: Naarterg Xrgmyre

Antwort von Wolfhard Ploog
CDU

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Sehr geehrter Herr Ploog!

Sie sollen diese Woche in der Bürgerschaft über die Einführung allgemeiner Studiengebühren entscheiden. Ich habe...

Von: Puevfgvna Fnhreorpx

Antwort von Wolfhard Ploog
CDU

Sehr geehrter Herr Sauerbeck,

der zuständige Fachsprecher der Fraktion, Herr Beuß, wird Ihre Fragen beantworten. Um Wiederholungen zu...

Sehr geehrter Herr Ploog

Vielen Dank für Ihre Bemühungen.
Ich habe die Schlussreinigung nach wenigen Tagen noch einmal angesehen und...

Von: Oneonen Hqhjreryyn

Antwort von Wolfhard Ploog
CDU

Sehr geehrte Frau Uduwerella,

Ihre Einschätzung über den Zustand des Tunnels, den ich täglich auf meinem Weg zur Arbeit passiere, teile ich...

Sehr geehrter Herr Ploog

Sie werden mir sicher zustimmen, dass Wahlen eine Standortbestimmung darstellen. Sie sind das Mittel der...

Von: Wöet Oruefpuzvqg

Antwort von Wolfhard Ploog
CDU

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Arbeit 19Apr2006

Sehr geehrter Herr Ploog
Der Lessing- Tunnel wurde von 1€- Kräften gereinigt, obwohl wir in Hamburg diverse Fachfirmen für die...

Von: O. hqhjreryyn

Antwort von Wolfhard Ploog
CDU

Sehr geehrte Frau Uduwerella,

aus eigener Erkenntnis und aus eigenem Wissen kann ich die von Ihnen aufgeworfenen Fragen leider nicht...

Sehr geehrter Herr Ploog,

zu Ihrer Antwort vom 29.8.05 betr. Eingabe zum Staatskirchenvertrag:

Sie empfahlen eine Eingabe an den...

Von: Treuneq Ergu

Antwort von Wolfhard Ploog
CDU

Sehr geehrter Herr Reth,

nach wie vor bleibe ich bei meinem Rat, dass Sie sich ggf. an den Eingabenausschuss wenden sollten.
Ob die...

# Kultur 19Sep2005

Sehr geehrter Herr Ploog,

bitte beantworten Sie mir folgende Fragen.

1. Wieso hat die CDU zum Tamm Museum zugestimmt?

2....

Von: Treq Fgnatr

Antwort von Wolfhard Ploog
CDU

Sehr geehrter Herr Stange,

Sie hatten sich ja schon von der Künstlerinitiative aus an mich gewandt.
Eine ausführliche Antwort auf Ihr...

%
25 von insgesamt
28 Fragen beantwortet
2 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Die Fragefunktion in diesem Profil wurde geschlossen.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Nichtraucherschutzgesetz

04.07.2007
Dafür gestimmt

Teilprivatisierung der HHLA

04.07.2007
Dafür gestimmt

CDU-Wahlrecht

11.10.2006
Dafür gestimmt

Einführung von Studiengebühren

31.05.2006
Dafür gestimmt

Pages