Wolf-Dietrich Rost MdL
Wolf-Dietrich Rost
CDU

Frage an Wolf-Dietrich Rost von Puevfgvna Zöyyre bezüglich Verkehr

15. Mai 2020 - 14:00

Sehr geehrter Herr Rost,
gestern ist publik geworden, dass die novellierte STVO "entschärft" werden soll im Bezug auf die Strafen bei 21Km/h (sic!) zuviel innerorts.
Werden sie diese Entschärfung durch das Verfassungsorgan des Bundesrates mittragen? Wenn ja, warum?
Wenn ja, bitte ich auch um eine Erläuterung warum es es ihrer Ansicht nach nicht bestraft werden soll, da 21 Km/h zuviel innerorts ja ganz offensichtlich eine mehr als erhebliche Übertretung ist.
Falls die Begründung sein sollte, dass zu viele ihren Führerschein verlieren könnten, bitte ich auch um eine Aufwägung der Verkehrtoten durch überhöhte Geschwindigkeit.
Vielen Dank im Voraus.
Mit freundlichen Grüßen
Puevfgvna Zöyyre

Frage von Puevfgvna Zöyyre
Antwort von Wolf-Dietrich Rost
18. Mai 2020 - 12:26
Zeit bis zur Antwort: 2 Tage 22 Stunden

Sehr geehrter Herr Möller,

für Fragen steht Ihnen gern mein Wahlkreisbüro unter der E-Mailadresse: kontakt@wolfdietrichrost.de zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Wolf-Dietrich Rost

Dieser Text ist ein Standard-Textbaustein, der die Frage nicht beantwortet. Wir zählen sie daher nicht in der Statistik.