Ulrich Lange
CSU

Frage an Ulrich Lange von Fgrsna Fpujno bezüglich Umwelt

06. März 2020 - 12:18

Sehr geehrter Herr Lange,
sie votierten jüngst gegen ein generelles Tempolimit auf deutschen Autobahnen. Nun ermittelte das Umweltbundesamt, dass ein generelles Tempolimit auf Bundesautobahnen die Treibhausgasemissionen jährlich je nach Ausgestaltung um 1,9 bis 5,4 Millionen Tonnen verringern könnte. Am 19. Oktober auf abgeordnetenwatch begründeten Sie Ihre Entscheidung gegen ein generelles Tempolimit mit folgenden Worten.
"Ein generelles Tempolimit auf Autobahnen ist bei der Erreichung des Ziels der CO²-Senkung meines Erachtens nicht zielführend."
Haben die Ergebnisse des Umweltbundesamtes Ihre Entscheidung womöglich verändert und tendieren Sie nun mehr zu einem Tempolimit? Erscheint ein Tempolimit nun zielführender als vor der Studie des UBA?

Mit freundlichen Grüßen
Stefan Schwab

Quelle: https://www.umweltbundesamt.de/presse/pressemitteilungen/tempolimit-auf…

Frage von Fgrsna Fpujno

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.