Portrait von Tobias Hans
Tobias Hans
CDU
95 %
58 / 61 Fragen beantwortet

Warum ist Alkohol in Deutschland so derartig billig und vor allem an jeder Ecke zu haben?

Alkoholismus ist in Deutschland allgegenwärtig, die Ärzte, Sozialarbeiter schlagen schon lange Alarm. Dennoch wird das in der Politik mehr als vernachlässigt. In einem Supermarkt habe ich 2 Regale mit Obst und Gemüse, aber 10 Regale mit Alkohol in allen Formen. Das ist nicht zu verstehen. Gesellschaftlich muss ich mich schon eher dafür entschuldigen, wenn ich nicht mittrinke.

Frage von Kerstin L. am
Thema
Portrait von Tobias Hans
Antwort vom
Zeit bis zur Antwort: 15 Stunden 37 Minuten

Sehr geehrte Frau L.,

vielen Dank für Ihre Anfrage.

In der Tat sind die volkswirtschaftlichen und menschlichen Kosten alkoholbezogener Krankheiten im Kontext der Suchtproblematik nicht von der Hand zu weisen. Gleichzeitig ist es uns wichtig zu betonen, dass wir bei Alkohol als legalem Suchtmittel auch weiterhin auf einen verantwortungsvollen Umgang setzen. Gleichzeitig gibt es im Saarland seitens des Gesundheitsministeriums und in Zusammenarbeit mit den Landkreisen und dem Regionalverband Saarbrücken diverse Präventionsprogramme, um gerade auch Jugendliche für den verantwortungsvollen Umgang mit dem Thema Alkoholkonsum zu sensibilisieren.

Was den Verkauf von Alkohol angeht, wurde bereits im Jahr 2004 das sog. Alkopopsteuergesetz verabschiedet, um neben der bereits bestehenden Besteuerung von Branntwein, Bier, Schaumwein und alkoholischen Zwischenerzeugnissen  auch eine Verbrauchssteuer auf sog. Alkopops zu erheben. Dadurch wurde der Konsum dieser Alkopops deutlich reduziert, was auch zu einer Veränderung der Marktanteile geführt hat.

Herzliche Grüße
Ihr Tobias Hans

Was möchten Sie gerne wissen von:
Portrait von Tobias Hans
Tobias Hans
CDU