Portrait von Tina Lange
Tina Lange
DIE LINKE
Zum Profil
Frage stellen
Die Frage-Funktion ist deaktiviert, weil Tina Lange zur Zeit keine aktive Kandidatur hat.

Frage an Tina Lange von Ronald S. bezüglich Wissenschaft, Forschung und Technologie

Die FDP behauptet auf den Plakaten, Rot-Rot täte nichts gegen den Lehrermangel. Wie ist die Bilanz aus S.cht der Linken? Was muss getan werden, um Aus- Bildungsqualität in allen Landesregionen zu sichern?

Frage von Ronald S. am
Portrait von Tina Lange
Antwort vom
Zeit bis zur Antwort: 1 Tag 7 Stunden

Lieber R. S.

die Behauptung der FDP entbehrt jeglicher Grundlage. Unter Rot-Rot wurden die Lehrer*innenstellen massiv aufgestockt. Gleichwohl stehen wir bundesweit vor einem massiven Lehrkräftemangel-Problem, das leider auch Brandenburg zwingt, auf Quereinsteiger*innen zurückzugreifen. Hier muss auf eine ausreichende Qualität der berufsbegleitenden Ausbildung geachtet werden. Zudem ist verstärkt noch mehr auf eine erhöhte Ausbildung von Lehrkräften zu achten, indem die Universität Potsdam ausreichend Studienplätze anbietet, um zukünftig den Bedarf decken zu können. Gleichzeitig müssen wir landesweit attraktive und gut ausfinanzierte und ausgestattete Gemeinschaftsschulen schaffen, an denen Lehrkräfte auch gern arbeiten. Insbesondere die Arbeitsbedingungn müssen deutlich verbessert werden, um auch den Beruf attraktiver zu machen - die Absenkung des Stundendeputats für Lehrkräfte unter Rot-Rot war dafür ein 1. Schritt in die richtige Richtung, der weiter ausgebaut werden muss. Nur so wird es eine langfristige Lösung geben.