Thomas Eiskirch

| Kandidat Oberbürgermeisterwahl NRW 2015
Thomas Eiskirch
Frage stellen
Die Fragefunktion wurde nach der Stichwahl geschlossen. Alle Fragen und Antworten stehen weiter zur Verfügung.
Jahrgang
1970
Wohnort
Bochum
Berufliche Qualifikation
Kaufmännischer Angestellter, Prokurist
Ausgeübte Tätigkeit
MdL
Wahlkreis

Wahlkreis : Bochum

Wahlkreisergebnis: 38,5 %

Parlament
Oberbürgermeisterwahl NRW 2015
Alle Fragen in der Übersicht
# Soziales 17Sep2015

(...) Mein Vorschlag auch unabhängig vom Thema Flüchtlinge: Bochum sollte wie in anderen Städten einen Demographiebeaufragten durch personelle Umbesetzung ernennen, um dem sozialen Wandel ein Gesicht zu geben und diesen dem Büro des OB zuordnen. Würden Sie das als OB realisieren? (...)

Von: Rqhneq Ubssznaa

Antwort von Thomas Eiskirch
SPD

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

(...) es gibt im gesamten Stadtgebiet mehr und mehr Straßen, die an Streußelkuchen erinnern. (...)

Von: Qnavry What

Antwort von Thomas Eiskirch
SPD

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

1Sep2015

Sehr geehrter Herr Eiskirch,

vielen Dank für Ihre Antwort auf meine Frage vom 14. August. Leider stellt mich diese nicht vollständig...

Von: Senax Wnua

Antwort von Thomas Eiskirch
SPD

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Bitte teilen Sie mir mit, woher Sie meine Adresse bekommen haben, mit der sie mich mit Wahlpropaganda versehen haben?

Von: Ebys Nyoerpug Orueraqf

Antwort von Thomas Eiskirch
SPD

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Umwelt 28Aug2015

Sehr geehrter Herr Eiskirch,

in Bochum gibt es leider immer noch keine flächendeckende Sammlung von Biomüll, obwohl ein Bundesgesetz dies...

Von: Gbefgra Jrore

Antwort von Thomas Eiskirch
SPD

(...) Somit ist es weiterhin jedem Eigentümer selbst überlassen, ob er das Angebot des USB in Anspruch nimmt. Es ist auf jeden Fall sinnvoll eine Biotonne anzuschaffen, da diese das Restmüllvolumen reduziert und somit Kosten eingespart werden können. Sie haben aber völlig recht, dass damit leider nicht direkt den Mieteranforderungen entsprochen werden kann, wenn der Vermieter es nicht möchte. (...)

28Aug2015

Lieber Herr Eiskirch,
den Namen und die Adresse des "Unternehmens der Immobilienwirtschaft" in dem Sie "Verantwortung als Prokurist"...

Von: Fvyxr Fpuzvgm

Antwort von Thomas Eiskirch
SPD

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

18Aug2015

(...) Ich würde gerne wissen, wie viel Sie und Ihre Partei für den Bochumer Breitensport investieren werden? Denn viele Sportplätze sowie Turnhallen in Bochum sind marode und teilweise oder gar nicht mehr zu benutzen. (...)

Von: Owöea Pberyy

Antwort von Thomas Eiskirch
SPD

(...) Nun zu Ihrer Frage: Ich teile Ihre Ansicht, dass der Sport, sei es der Profisport oder auch der Breitensport eine sehr hohe Bedeutung in unserer Stadt haben. Diese hohe Bedeutung für ein gutes Zusammenleben und für die Attraktivität unserer Stadt ist mir bewusst und ich werde mich dafür einsetzen, dass insbesondere der Breitensport eine solide Unterstützung erhält. (...)

(...) Wie wollen Sie beide Dinge zusammenbringen? Eventuell durch weitere Erhöhungen der Grundsteuer und auch der kleinen Abgaben?

Von: Unaf-Wüetra Xvefpuonhz

Antwort von Thomas Eiskirch
SPD

(...) ich teile Ihre Ansicht, dass wir zum einen die Verschuldung in den Griff bekommen müssen, zum anderen dies aber nicht auf Kosten der Infrastruktur passieren darf. Die Lösung dieses Problem kann nur in einem umsichtigen und intelligenten Sparen liegen. (...)

Der ehemalige Radweg (2x 700m) im Zuge der Königsallee/ Viktoriastraße in Bochum ist nicht mehr mit Zeichen 237 gekennzeichnet und damit...

Von: zvpunry fcerpxryfra

Antwort von Thomas Eiskirch
SPD

(...) 270.000 Euro aufgebracht werden. Der Radweg ist Teil einer angestrebten Gesamtplanung für diesen Teilbereich der Königsallee und Viktoriastraße, welche jedoch ohne finanzielle Förderung nicht realisierbar ist. Die Mittel hierfür sind beantragt und das Projekt ist auch grundsätzlich förderfähig, jedoch ist zum gegenwärtigen Zeitpunkt noch nicht absehbar, wann diese Mittel fließen. (...)

14Aug2015

Sehr geehrter Herr Eiskirch,
Ihrer Internetseite habe ich entnommen, dass Sie ab dem Jahr 2000 bis 2005 als Prokurist in der...

Von: Senax Wnua

Antwort von Thomas Eiskirch
SPD

(...) vielen Dank für Ihre Frage, die ich hiermit gern beantworte. Wie Sie meiner Internetseite bereits richtig entnommen haben, war ich vom Jahr 2000 an, bis zu meiner Wahl in den Landtag von Nordrhein-Westfalen im Jahr 2005 in der Wohnungswirtschaft tätig. Dabei handelte es sich um ein Unternehmen, welches Immobilien im Ruhrgebiet anbot und zum anderen auf die Entwicklung und Erbringung moderner Wohnservicekonzepte spezialisiert war. (...)

14Aug2015

(...) in Gelsenkirchen hat der Skandal um die Unterbringung von "schwer erziehbaren Jugendlichen" ins europäische Ausland durch leitende Mitarbeiter der öffentlichen Verwaltung zu Konsequenzen geführt, da hier allem Anschein nach Geschäfte mit sich selbst getätigt wurden, bei denen öffentliche Gelder veruntreut wurden. (...)

Von: Nyoreg Jntare

Antwort von Thomas Eiskirch
SPD

(...) eines der wichtigsten Ziele der SPD ist es, kein Kind zurückzulassen. Wenn wir nun über die so genannten individualpädagogischen Maßnahmen im Ausland reden, dann sprechen wir über eines der letzten Mittel der Kinder- und Jugendhilfe, bei denen alle Maßnahmen zuvor leider nicht erfolgreich war. (...)

# Familie 14Aug2015

Wie können Bochum und Wattenscheid wieder attraktiver für Unternehmensansiedlungen werden? Werden Unternehmen durch die weitere Erhöhung der Gewerbesteuer nicht eher abgeschreckt? (...)

Von: Znexhf Qüpugvat

Antwort von Thomas Eiskirch
SPD

(...) Ich bin sehr für weitere Attraktivitätssteigerungen, aber Bochum und Wattenscheid sind durchaus attraktiv für Unternehmensansiedlungen. Das hat nichts mit Schönrederei zu tun, sondern mit den Fakten: In Bochum und Wattenscheid leben motivierte und gut ausgebildete Menschen. (...)

%
12 von insgesamt
17 Fragen beantwortet
14 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Die Fragefunktion wurde nach der Stichwahl geschlossen. Alle Fragen und Antworten stehen weiter zur Verfügung.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.