Jahrgang
1952
Berufliche Qualifikation
Dramaturgin, Pädagogin
Ausgeübte Tätigkeit
Dozentin
Wahlkreis

Wahlkreis 272: Karlsruhe-Stadt

Wahlkreisergebnis: 9,1 %

Liste
Landesliste Baden-Württemberg, Platz 5
Parlament
Bundestag 2005-2009
Alle Fragen in der Übersicht
# Steuern 16Sep2005

Jeder Amerikaner, egal wo er auf der Welt Einkommen erzielt ist in den USA steuerpflichtig. In Deutschland siedeln Spitzenverdiener die zuvor von...

Von: Qnavry Fghez

Antwort von Sylvia Kotting-Uhl
DIE GRÜNEN

Sehr geehrter Herr Sturm,

ich finde nicht alles an der US-amerikanischen Politik nachahmenswert - das schon. Und deshalb wollen wir Grünen...

Wir sollen verstärkt privat für das Alter vorsorgen. Da gibt es viele Varianten und einige wählen eine Lebensversicherung. Die Versicherer locken...

Von: Qnavry Fghez

Antwort von Sylvia Kotting-Uhl
DIE GRÜNEN

Sehr geehrter Herr Sturm,

das Recht der Verbraucher auf umfassende Information z.B. bei Versicherungen wurde von Renate Künast im...

# Familie 10Sep2005

Sehr geehrte Frau Kotting-Uhl,

da Sie sich zur Wahl für ein Direktmandat als Bundestagsabgeordnete stellen, wollte ich fragen, wie sie zu...

Von: Nqevna Qnuzra

Antwort von Sylvia Kotting-Uhl
DIE GRÜNEN

Sehr geehrter Herr Dahmen,

nein, ich würde eine solche Initiative nicht unterstützen. Das Prinzip "one (wo)man - one vote" ist ein...

# Steuern 6Sep2005

Sehr geehrte Frau Kotting-Uhl,

nach Wegfall des §23 Abs 6a StVZO, was ursprünglich ein Steuerschlupfloch für schwere Geländewagen, die sog...

Von: Raevpb Uüarobet

Antwort von Sylvia Kotting-Uhl
DIE GRÜNEN

Sehr geehrter Herr Hüneborg,

es ist richtig, dass bei der von uns Grünen gewollten Umstellung der KFZ-Besteuerung von Gewicht auf Hubraum...

# Integration 2Sep2005

Was sagt ihnen der Begriff "Asperger Syndrom" und welche Maßnahmen sehen sie in diesem Zusammenhang für erforderlich?

Von: Zryn Rpxrasryf

Antwort von Sylvia Kotting-Uhl
DIE GRÜNEN

Sehr geehrte Frau Eckenfels,

das Asperger Syndrom ist eine weniger bekannte und schwächer ausgeprägte Form von Autismus. Das hat zur Folge...

# Föderalismus 30Aug2005

Liebe Frau Kotting-Uhl,
ich hätte eine Frage zum schulischen Bereich in Baden-Wüttenberg.
Wieso wurde eigentlich G8 eingeführt?
...

Von: Fira Treuneqf

Antwort von Sylvia Kotting-Uhl
DIE GRÜNEN

Sehr geehrter Herr Gerhards,
G8 wurde eingeführt, weil das eines der Projekte war, mit denen Frau Schavan sich als Bildungsreformerin...

# Bildung 28Aug2005

Welche Vorstellungen/Pläne haben sie im Bezug auf die Situation in den Schulen?
Lehrermangel, Stundenausfall, Schlechte Leistungen in der...

Von: Wnavan Zbyy

Antwort von Sylvia Kotting-Uhl
DIE GRÜNEN

Sehr geehrte Frau Moll,

ich lege Ihnen gern meine grundsätzliche Vorstellung von Schule und Bildung dar. Lehrereinstellung und...

# Arbeit 28Aug2005

Die Diskussion nach einer Verlängerung der Lebensarbeitszeit nimmt immer mehr zu. Sind sie der Meinung, dass eine Anhebung auf 67 Jahre wirklich...

Von: Eüqvtre Frvqrafcvaare

Antwort von Sylvia Kotting-Uhl
DIE GRÜNEN

Sehr geehrter Herr Seidenspinner,

jede Verlängerung von Arbeitszeit - ob Wochen- oder Lebensarbeitszeit - ist in Zeiten von...

# Landwirtschaft 24Aug2005

1. Werden Sie sich dafür einsetzen, dass wir weiterhin bewährte, gesunde Lebensmittel
erwerben können und dass die riskante Gentechnik wegen...

Von: Zngguvnf Xhafgznaa

Antwort von Sylvia Kotting-Uhl
DIE GRÜNEN

> 1. Werden Sie sich dafür einsetzen, dass wir weiterhin bewährte,
> gesunde Lebensmittel erwerben können und dass die riskante...

# Sicherheit 23Aug2005

Sehr geehrte Frau Kotting-Uhl.

Mich würde interessieren, wie Sie zu dem stetigen Personalabbau und der bevorstehenden Pensionierung ohne...

Von: Qnavry Engmry

Antwort von Sylvia Kotting-Uhl
DIE GRÜNEN

Sehr geehrter Herr Ratzel,

der Personalabbau bei gleichzeitigem Abbau von Ausbildungsplätzen bei der Polizei in
Baden-Württemberg ist...

# Steuern 23Aug2005

Der informierte Bürger weiß, daß unser Staat sparen und Schulden abbauen muß. Täglich hören wir - auch von Vertretern der Grünen - daß es beim...

Von: Ureoreg Enhgre

Antwort von Sylvia Kotting-Uhl
DIE GRÜNEN

Sehr geehrter Herr Reuter,

dass es beim Kürzen und Streichen keine Tabus mehr geben dürfe, hören Sie bestimmt nicht von uns....

# Sicherheit 11Aug2005

Sehr geehrte Frau Kotting-Uhl,

ich möchte anfragen, welche Position Sie zur Korruption im Hochschulbereich und deren Bekämpfung haben. An...

Von: Unqzhg Qnavfpu

Antwort von Sylvia Kotting-Uhl
DIE GRÜNEN

Sehr geehrter Herr Danisch,

da ich weder Juristin bin noch von den von Ihnen angesprochenen Fällen Kenntnis habe,
habe ich versucht...

%
12 von insgesamt
12 Fragen beantwortet
2 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Die Fragefunktion in diesem Profil wurde geschlossen.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.