Frage an
Stephan Harbarth
CDU

Guten Tag,

mich würde interessieren wieso Sie gegen schärfere Regeln gegen Abgeordnetenbestechung gestimmt haben.

Recht
08. September 2013

(...) CDU und CSU setzen sich im Sinne der UN-Konvention gegen Korruption (UNCAC) nachdrücklich dafür ein, Korruption im privatwirtschaftlichen wie auch im öffentlichen Bereich zu verhindern und zu bekämpfen. In Deutschland sieht die Bilanz dabei positiv aus: Der Korruptionswahrnehmungsindex 2012 von Transparency International zeigt Deutschland auf dem 13. (...)

Frage an
Stephan Harbarth
CDU

Sie lehnen ein Adoptionsrecht für homosexuelle Paare ab mit der Begründung, dass Kinder sowohl ein männliches als auch ein weibliches Elternteil als Vorbild brauchen. Das ist aber auch bei alleinerziehenden Vätern und Müttern nicht gegeben.

Familie
05. September 2013

(...) Ich wünsche jedem Kind eine Mutter und einen Vater, die für es da sind. In manchen Fällen lässt sich dies leider nicht umsetzen, so sehr sich Eltern dies auch wünschen (etwa wegen einer Trennung, im Todesfall eines Elternteils oder in ähnlichen Konstellationen). (...)

Frage an
Stephan Harbarth
CDU

Wie stehen sie zur Homöopathie?

Gesundheit
02. September 2013

(...) Die Union setzt sich für die freie Arztwahl und die Therapiefreiheit der Ärzte ein und wird dies auch weiterhin tun. Sie hat den Naturheilmitteln und der Naturheilmedizin seit jeher große Bedeutung beigemessen und dafür Sorge getragen, dass die besonderen Therapierichtungen ¬- und dies gilt im Besonderen auch für die Homöopathie - weiterhin als optionaler Bestandteil im Leistungskatalog der gesetzlichen Krankenversicherung bestehen bleibt. (...)

Frage an
Stephan Harbarth
CDU

Sind Sie für die Abschaffung des Soli im Jahre 2019 oder soll er weiterhin als neue Steuer für Gesamtdeutschland erhoben werden?

Finanzen
05. August 2013

(...) Aus meiner Sicht kann die Entscheidung über die Beibehaltung des Soli erst in einigen Jahren unter Berücksichtigung der Gesamtentwicklung des Steueraufkommens in Deutschland getroffen werden. Aus heutiger Sicht vermag ich nicht zu erkennen, weshalb der Soli auch über das Jahr 2019 hinaus erhoben werden sollte. (...)

Frage an
Stephan Harbarth
CDU

Sind Sie fuer eine Erhoehung der Pflegegeldsaetze?

Senioren
31. Juli 2013

(...) Die letzte Pflegereform hat in vielen Bereichen sowohl für die Pflegebedürftigen, als auch für deren Angehörige enorme Verbesserungen gebracht. So haben wir die Pflegesätze erstmals seit Einführung der Pflegeversicherung im Jahr 1995, insbesondere die ambulanten Sachleistungsbeträge und das Pflegegeld, erhöht und damit an den durch die Inflation bedingten Werteverlust angleichen können. (...)