Jahrgang
1984
Berufliche Qualifikation
Diplom-Kaufmann
Ausgeübte Tätigkeit
MdB
Wahlkreis

Wahlkreis 143: Dortmund II

Wahlkreisergebnis: 28,1 %

Liste
Landesliste Nordrhein-Westfalen, Platz 16
Parlament
Bundestag

Bundestag

Dieselfahrzeuge sollen wegen ihres hohen Schadstoffausstoßes aus den Innenstädten verbannt werden.
Position von Steffen Kanitz: Lehne ab
Die Politik soll festlegen, wie viele Flüchtlinge Deutschland jedes Jahr aufnimmt.
Position von Steffen Kanitz: Stimme zu
Massentierhaltung muss reduziert werden, auch wenn das höhere Fleischpreise bedeutet.
Position von Steffen Kanitz: Stimme zu
Zur Vermeidung von Altersarmut müssen die Renten deutlich erhöht werden.
Position von Steffen Kanitz: Lehne ab
Vermieter sollen ohne eine staatliche Mietpreisbremse entscheiden können, wie viel Miete sie verlangen.
Position von Steffen Kanitz: Lehne ab
Es muss ein verbindliches Lobbyregister geben, in dem u.a. Kontakte zwischen Interessenvertretern und Politikern veröffentlicht werden.
Position von Steffen Kanitz: Lehne ab
Ein vollständiges Verbot von Gentechnik in der Landwirtschaft darf es nicht geben.
Position von Steffen Kanitz: Stimme zu
Auf Autobahnen soll es ein flächendeckendes Tempolimit von 130 km/h geben.
Position von Steffen Kanitz: Lehne ab
Es soll einen verbindlichen Volksentscheid auf Bundesebene geben.
Position von Steffen Kanitz: Lehne ab
Die Sicherheitsbehörden sollen mehr Befugnisse zur Terrorabwehr bekommen, auch wenn dafür Freiheitsrechte eingeschränkt werden müssen.
Position von Steffen Kanitz: Stimme zu
Der Kohleabbau als wichtige Übergangstechnologie muss weiterhin staatlich gefördert werden.
Position von Steffen Kanitz: Stimme zu
Die Kitabetreuung von Kindern soll grundsätzlich kostenlos sein.
Position von Steffen Kanitz: Stimme zu
Die Bundesregierung soll keine Rüstungsexporte in Konfliktregionen wie der Arabischen Halbinsel genehmigen.
Position von Steffen Kanitz: Lehne ab
Afghanistan ist ein sicheres Herkunftsland, in das Abschiebungen möglich sein müssen.
Position von Steffen Kanitz: Stimme zu
Die Kirchensteuer soll abgeschafft werden.
Position von Steffen Kanitz: Lehne ab
Die EU hat nur dann eine Zukunft, wenn die Mitgliedsstaaten auf Kompetenzen verzichten.
Position von Steffen Kanitz: Stimme zu
Der Spitzensteuersatz soll deutlich erhöht werden, mindestens wieder auf 53% wie in den 1990er Jahren.
Position von Steffen Kanitz: Lehne ab
Zeitlich befristete Arbeitsverträge sind erforderlich, damit Unternehmen flexibel sein können.
Position von Steffen Kanitz: Stimme zu
Der Besitz und Anbau von Cannabis soll legalisiert werden.
Position von Steffen Kanitz: Lehne ab
Weil Menschen immer älter werden, sollen sie auch länger arbeiten.
Position von Steffen Kanitz: Stimme zu
Parteispenden von Unternehmen und Verbänden sollen verboten werden.
Position von Steffen Kanitz: Lehne ab
Die Öffentlichkeit muss bei Verhandlungen zu Freihandelsabkommen wie TTIP und CETA stärker beteiligt werden.
Position von Steffen Kanitz: Neutral
Alle Fragen in der Übersicht

(...) Wieso begründen sie ihre Haltung zu den Thesen von Abgeordnetenwatch nicht? Gerade bei Themen, die nicht so ohne weiteres ins eine oder andere politische Lager zu verorten sind hätte ich mir eine differenzierte Antwort von ihnen gewünscht. (...)

Von: Znep Fpuzvgg-Jrvtnaq

Antwort von Steffen Kanitz
CDU

Sehr geehrter Herr Fpuzvgg-Jrvtnaq,

vielen Dank für Ihre heutige Mail, die Sie über Abgeordnetenwatch an...

Dieser Text ist ein Standard-Textbaustein, der die Frage nicht beantwortet. Wir zählen sie daher nicht in der Statistik.

# Umwelt 8Sep2017

Sehr geehrter Herr Kanitz,

ich frage mich warum ich Sie waehlen sollte, wenn die CDU nicht in der Lage ist eine konsistente in sich...

Von: Senax Jntare

Antwort von Steffen Kanitz
CDU

(...) Zu einer gesellschaftlich akzeptierten landwirtschaftlichen Nutztierhaltung in Deutschland leistet zum Beispiel die Anfang des Jahres erzielte Einigung beim Düngepaket (bestehend aus dem Düngegesetz und der Düngeverordnung) einen wesentlichen Beitrag. Mit der Novellierung der Düngeverordnung ist ein ausgewogener Ausgleich zwischen unseren Umweltinteressen und einer praxistauglichen Lösung für unsere Bauern gelungen, denn wir schützen unser Grundwasser vor übermäßigen Nitrateinträgen und geben unseren Landwirten gleichzeitig die Möglichkeit, ihre Pflanzen bedarfsgerecht mit Nährstoffen zu versorgen. (...)

Sehr geehrter Herr Kanitz,

wie stehen Sie zu Volksabstimmungen auf Bundes-, Landes- und kommunaler Ebene?

Mit freundlichen Grüßen...

Von: Evgn Cöavpxr

Antwort von Steffen Kanitz
CDU

(...) Die Union bekennt sich zur repräsentativen Demokratie, in der politische Führung und demokratische Verantwortung wirksam miteinander verbunden werden. Repräsentative Demokratie schließt dabei Elemente unmittelbarer Demokratie keinesfalls aus. (...)

# Arbeit 21Aug2017

Durch die Digitalisierung/ Arbeit 4.0 werden immer weniger Arbeitsplätze für Menschen benötigt. Welches langfristiges Konzept verfolgt ihre...

Von: Unenyq Urpxraqbes

Antwort von Steffen Kanitz
CDU

(...) Damit wir vorhandene Arbeitsplätze sichern und neue schaffen, muss Deutschland auch hier Weltspitze sein. Fortschritt und Innovation wollen wir im Dienste der Menschen nutzen. Mit neuen Arbeitszeitmodellen wollen wir die Vereinbarkeit von Familie und Beruf verbessern. (...)

(...) - Planen Sie weitere Massnahmen zur Luftreinheit (Ausweitung der Umweltzone)? (...)

Von: Wüetra Groeüa

Antwort von Steffen Kanitz
CDU

(...) Die Förderung der Radverkehrsinfrastruktur muss weiter ausgebaut werden. Fahrrad und auch E-Bike sind Eckpfeiler moderner Verkehrspolitik. (...)

%
4 von insgesamt
5 Fragen beantwortet
2 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Die Fragefunktion in diesem Profil wurde geschlossen.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.