Fragen und Antworten

Berlin
Stefanie Bung | Foto: Ines Grabner
Frage an
Stefanie Bung
CDU

Abstimmverhalten

Über Stefanie Bung

Ausgeübte Tätigkeit
selbständige Projektmanagerin
Berufliche Qualifikation
Studium der Rechtswissenschaft an der FU Berlin
Wohnort
Berlin
Geburtsjahr
1978

Stefanie Bung schreibt über sich selbst:

Stefanie Bung | Foto: Ines Grabner

Seitdem ich 1999 in die Christlich Demokratische Union Deutschlands eingetreten bin, ist die CDU meine politische Heimat.

Schon in den 1990er Jahren habe ich mich oft über politische Entscheidungen geärgert. Dann habe ich mir gesagt, dass ich mich ein wenig einbringen möchte, um Dinge zu verändern. Aus dem „ein wenig Einbringen” wurde bald mehr, und so bin ich seit 2005 Vorsitzende der CDU Gartenstadt Schmargendorf.

Von 2006 bis 2011 war ich Mitglied im Abgeordnetenhaus von Berlin und dort Stadtentwicklungspolitische Sprecherin der CDU-Fraktion.

2021 bin ich erneut als Abgeordnete ins Abgeordnetenhaus von Berlin (Wahlkreis Schmargendorf / Wilmersdorf-Süd) gewählt worden. Seitdem bin ich dort tätig als: Stellvertretende Fraktionsvorsitzende, Stellvertretende Vorsitzende im Ausschuss für Stadtentwicklung, Bau, Wohnen und Europapolitische Sprecherin.

Im Ausschuss Stadtentwicklung arbeite ich mit ganzer Kraft daran, die Weiterentwicklung Berlins und einen Zuwachs von Wohnraum voranzubringen. Im Ausschuss Kultur/Europa setze ich mich aktiv ein für den Schutz und Erhalt von Kultureinrichtungen, für den Denkmalschutz, für unsere Erinnerungspolitik, für die Aufarbeitung der Deutschen Teilung und ihre Auswirkungen sowie für den europäischen Zusammenhalt und unsere europäischen Werte.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Aktuelle Politische Ziele von Stefanie Bung:
Kandidatin Berlin Wahl 2023

Ob Verwaltung, Wohnungsbau, Verkehr oder Bildung – in Berlin funktioniert vieles seit Jahren nicht. Trauriger Höhepunkt der Misere ist das Wahlchaos 2021. Ich sage, wer nicht einmal Wahlen organisieren kann, sollte nicht länger unsere Stadt regieren!

Nach 26 Jahren SPD-Regierung ist es höchste Zeit, für Berlin das Ruder herumzureißen, einen neuen Kurs einzuschlagen und die Probleme anzupacken. Als Stadtentwicklungsexpertin und Abgeordnete der Berliner CDU kämpfe ich dafür, dass Lösungen für eine funktionierende und aufstrebende Stadt endlich umgesetzt werden. Wir brauchen kein „weiter so“, sondern einen Neuanfang – damit Berlin wieder funktioniert.

Lassen Sie uns unsere Stadt zukunftsfähig machen und unterstützen Sie Ihren Bezirk, indem Sie zur Wahl gehen oder an der Briefwahl teilnehmen. Als Direktkandidatin im Wahlkreis Schmargendorf/Wilmersdorf-Süd bitte ich um Ihre Stimme am 12. Februar – für einen Politikwechsel in unserem Berlin.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Kandidaturen und Mandate

Kandidatin Berlin Wahl 2023

Tritt an für: CDU
Wahlkreis
Charlottenburg-Wilmersdorf 7

Politische Ziele

Ob Verwaltung, Wohnungsbau, Verkehr oder Bildung – in Berlin funktioniert vieles seit Jahren nicht. Trauriger Höhepunkt der Misere ist das Wahlchaos 2021. Ich sage, wer nicht einmal Wahlen organisieren kann, sollte nicht länger unsere Stadt regieren!

Nach 26 Jahren SPD-Regierung ist es höchste Zeit, für Berlin das Ruder herumzureißen, einen neuen Kurs einzuschlagen und die Probleme anzupacken. Als Stadtentwicklungsexpertin und Abgeordnete der Berliner CDU kämpfe ich dafür, dass Lösungen für eine funktionierende und aufstrebende Stadt endlich umgesetzt werden. Wir brauchen kein „weiter so“, sondern einen Neuanfang – damit Berlin wieder funktioniert.

Lassen Sie uns unsere Stadt zukunftsfähig machen und unterstützen Sie Ihren Bezirk, indem Sie zur Wahl gehen oder an der Briefwahl teilnehmen. Als Direktkandidatin im Wahlkreis Schmargendorf/Wilmersdorf-Süd bitte ich um Ihre Stimme am 12. Februar – für einen Politikwechsel in unserem Berlin.

Abgeordnete Berlin 2021 - 2026

Fraktion: CDU
Eingezogen über die Wahlliste: Bezirksliste Charlottenburg-Wilmersdorf
Mandat gewonnen über
Wahlliste
Wahlkreis
Charlottenburg-Wilmersdorf 7
Wahlkreisergebnis
24,00 %
Wahlliste
Bezirksliste Charlottenburg-Wilmersdorf
Listenposition
1

Kandidatin Berlin Wahl 2021

Angetreten für: CDU
Wahlkreis
Charlottenburg-Wilmersdorf 7
Wahlkreisergebnis
24,10 %
Erhaltene Personenstimmen
6155

Kandidatin Berlin Wahl 2006

Angetreten für: CDU
Wahlkreis
Charlottenburg-Wilmersdorf WK 7
Wahlkreisergebnis
33,20 %
Listenposition
4