Stefan Rebmann
SPD

Frage an Stefan Rebmann von Puevfgvnar Objvra-Oöyy bezüglich Gesellschaftspolitik, soziale Gruppen

08. November 2016 - 06:31

Ihre Bedenken hinsichtlich change.org mögen berechtigt sein. Nichtsdestotrotz interessiert mich Ihre Position zum Thema Wildtierverbot in Zirkussen.

Ich gehe schon lange nicht mehr in Zirkusse, die mit Wildtieren arbeiten. Zu traurig sind die Blicke der Elefanten, die ein Leben in Fesseln leben müssen .... Unterhaltsam finden die meisten Menschen das schon lange nicht mehr.

Natürlich ist die Umstellung schwierig für Menschen, die bisher davon gelebt haben. Es muss ja nicht von jetzt auf nachher erfolgen. Aber nach allem, was man inzwischen über Mensch und Tier weiß, sollte der Gesetzgeber in der Lage sein, sich zu einer eindeutigen Gesetzgebung durchzuringen.

Wie war das mit den so genannten "abendländischen Werten“?

Mit freundlichem Gruß
C. Bowien-Böll, Mannheim

Frage von Puevfgvnar Objvra-Oöyy
Antwort von Stefan Rebmann
21. November 2016 - 13:50
Zeit bis zur Antwort: 1 Woche 6 Tage

Sehr geehrte Frau Bowien-Böll,

sehr gerne antworte ich auf Ihre Anfrage zu meiner Position zum Thema Wildtierverbot in Zirkussen.

Die SPD-Bundestagsfraktion unterstützt seit langem die Forderung nach einem Wildtierverbort in Zirkussen. Wir sind der Meinung, dass eine artgerechte Haltung von Wildtieren in Zirkussen nicht möglich ist.

Mit freundlichen Grüßen

Stefan Rebmann