Sigrid Beer
DIE GRÜNEN
Profil öffnen

Frage von Gbovnf Uvyyroenaq an Sigrid Beer bezüglich Kultur

# Kultur 25. Feb. 2011 - 07:13

Sehr geehrte Frau Waldhoff,

gestern fand laut Presse das erste LAN-Event im Bundestag statt. Die Beteiligung der Politiker an diesem Event stimmt mich eher nachdenklich wie traurig. Ich selber (35, selbständig im IT-Bereich) halte es für wichtig, die neuen Techniken und ihre damit verbundenen sozialen Veränderungen verstehen zu lernen. Gerade im immer wieder angeprangerten Bereich der Online-Communities sollte endlich verstanden werden, dass sich dort eine Subkultur mit eigener Regel, ja sogar eigener Sprache bildet.

Solch eine Entwicklung ungesehen zu verteufeln hat in meinen Augen etwas gleich mit der Hexenverbrennung. Auch hier wurde etwas nicht verstanden und ungesehen verteufelt.

Daher möchte ich Sie fragen, ob Sie persönlich an diesem Event teilgenommen haben? Welche Spiele haben Sie gespielt und wie ist Ihr Resümee aus der Veranstaltung und den daraus gewonnenen Erkenntnissen?

Mit freundlichen Grüßen,
T.Hillebrand

Von: Gbovnf Uvyyroenaq

Antwort von Sigrid Beer (GRÜNE)

Sehr geehrter Herr Hillebrand,

ich kann zu Ihrer Anfrage leider keinen Bezug herstellen. Sie scheint auch gar nicht an mich gerichtet.
Ich bin Landtagsabgeordnete und in Düsseldorf tätig. An dem LAN-Event habe ich nicht teilgenommen und kann deshalb keine Aussagen dazu machen.

Mit freundlichen Grüßen
Sigrid Beer

Logo für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz von abgeordnetenwatch.de

Dieses Logo steht für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz. abgeordnetenwatch.de setzt sich durch Bürgerbeteiligung und Transparenz für eine selbstbestimmte Gesellschaft ein, in der jede:r gleich viel wert ist. Diese Haltung spiegelt sich neben unserem Codex für die Moderation von Anfragen auch in unserem Sozial-, Umwelt- und Gleichstellungsprofil wider.