Sabine Tippelt
SPD
Profil öffnen

Frage von Naqern Cbyng an Sabine Tippelt bezüglich Verbraucherschutz

# Verbraucherschutz 19. Nov. 2019 - 11:13

Sehr geehrte Damen und Herren,
wie kommt es ,dass niemand das Thema LPT Labor Mienenbüttel ernsthaft anfasst?
Alles hält sich bedeckt und die Wähler werden im Regen stehen gelassen
In 3 Bundesländern wird ermittelt und es ist zu keiner bedeutenden Stellungnahme gekommen.
Die Tiere dort winseln und schreien und wir fühlen uns von der Politik im Stich gelassen, was sich auch die Wahlen auswirken wird. Gibt es denn nicht einen Abgeordneten in diesem Land der sich mit dieser Sache beschäftigt?
Bei der letzten Demo waren es schon 15000 Menschen die alleine gelassen wurden ,bei der nächsten werden es noch mehr Menschen sein die das Vertrauen in unsere Politik verloren haben.
Ist es nicht auch in Ihrem Interesse solche Missstände aufzuklären und den Bürger wieder näher zu Ihnen und Ihrer Partei zu führen?
Dieses sinnlose Foltern muss aufhören in diesem Land
Mit freundlichen Grüßen,
Naqern Cbyng

Von: Naqern Cbyng

Antwort von Sabine Tippelt (SPD)

Sehr geehrte Frau Cbyng,

vielen Dank für Ihre Nachricht.

Im Fall LPT Mienenbüttel ermittelt die Staatsanwaltschaft Stade. Der Landkreis prüft den Entzug der Betriebsgenehmigung.
Bis dahin ist sicher zu stellen, dass die Mitarbeiter des Labors die Richtlinien des Tierschutzgesetzes einhalten. Um das zu gewährleisten kontrolliert das Veterinäramt die LPT nun sehr engmaschig, heißt es vom Landkreis. Außerdem seien dem Labor etliche Auflagen gemacht worden. Unter anderem muss die LPT das Veterinäramt im Voraus über eventuelle Tötungen von Tieren informieren und auch angeben, wenn ein Tier die Anstalt lebend verlässt.

Mit freundlichen Grüßen
Sabine Tippelt.

Logo für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz von abgeordnetenwatch.de

Dieses Logo steht für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz. abgeordnetenwatch.de setzt sich durch Bürgerbeteiligung und Transparenz für eine selbstbestimmte Gesellschaft ein, in der jede:r gleich viel wert ist. Diese Haltung spiegelt sich neben unserem Codex für die Moderation von Anfragen auch in unserem Sozial-, Umwelt- und Gleichstellungsprofil wider.