Fragen und Antworten

Abstimmverhalten

Über Ronald Pofalla

Ausgeübte Tätigkeit
Mitglied des Bundestages
Berufliche Qualifikation
Jurist, Diplomsozialpädagoge (FH)
Geburtsjahr
1959

Ronald Pofalla schreibt über sich selbst:

Geboren am 15. Mai 1959 in Weeze, Kreis Kleve; evangelisch.
Besuch der Volks- und Hauptschule Weeze, 1975 mittlere Reife; Fachoberschule für Sozialpädagogik Kleve, 1977 Fachhochschulreife; 1977 bis 1981 Studium der Sozialpädagogik an der Fachhochschule Düsseldorf, 1981 Diplom-Sozialpädagoge (FH). 1981 bis 1987 Studium der Rechtswissenschaft an der Universität Köln, 1987 erstes juristisches Staatsexamen. 1988 bis 1991 Rechtsreferendar am Landgericht Kleve, 1991 zweites juristisches Staatsexamen. Seit 1991 Rechtsanwalt.
Mitglied beim Technischen Hilfswerk Geldern und bei der DLRG Weeze. Von Mai 1995 bis März 2010 Mitglied im Vorstand der Konrad-Adenauer-Stiftung. Stellvertretender Präsident des Stiftungsrates der Stiftung Wissenschaft und Politik.
Seit 1975 Mitglied der CDU; 1979 bis 1992 Vorsitzender der CDU-Mehrheitsfraktion der Gemeinde Weeze; 1986 bis 1992 Landesvorsitzender der Jungen Union Nordrhein-Westfalen, 1991 bis 2007 CDU-Kreisvorsitzender im Kreis Kleve, seit 1999 Mitglied im CDU-Landesvorstand Nordrhein-Westfalen, seit 2000 Bezirksvorsitzender CDU Niederrhein. 1979 bis 1992 Fraktionsvorsitzender der CDU-Mehrheitsfraktion der Gemeinde Weeze.
Mitglied des Bundestages seit 1990; 2002 bis 2004 Justiziar der CDU/CSU-Fraktion, Oktober 2004 bis Dezember 2005 stellvertretender Vorsitzender der CDU/CSU-Fraktion mit den Bereichen Wirtschaft und Arbeit; Dezember 2005 bis Oktober 2009 Generalsekretär der CDU Deutschlands; 2009 bis 2013 Chef des Bundeskanzleramtes und Bundesminister für besondere Aufgaben.
Ronald Pofalla, CDU/CSU hat auf seine Mitgliedschaft im 18. Deutschen Bundestag verzichtet und ist mit Ablauf des 31. Dezember 2014 aus dem Deutschen Bundestag ausgeschieden. Nachfolger ist der Abgeordnete Thorsten Hoffmann, CDU/CSU.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Kandidaturen und Mandate

Abgeordneter Bundestag 2013 - 2017
Tatsächliche Dauer des Mandats: 2013 - 2015

Fraktion: CDU/CSU
Eingezogen über den Wahlkreis: Kleve
Mandat gewonnen über:
Wahlkreis
Wahlkreis:
Kleve
Wahlkreisergebnis:
50,90 %
Wahlliste:
Landesliste Nordrhein-Westfalen
Listenposition:
2
Enddatum:

Kandidat Bundestag Wahl 2013

Angetreten für: CDU
Wahlkreis: Kleve
Mandat gewonnen über:
Wahlkreis
Wahlkreis:
Kleve
Wahlkreisergebnis:
50,90 %
Listenposition:
2

Abgeordneter Bundestag 2009 - 2013

Fraktion: CDU/CSU
Wahlkreis: Kleve
Wahlkreis:
Kleve
Wahlkreisergebnis:
48,90 %
Wahlliste:
Landesliste Nordrhein-Westfalen
Listenposition:
2

Kandidat Bundestag Wahl 2009

Angetreten für: CDU
Wahlkreis: Kleve
Mandat gewonnen über:
Wahlkreis
Wahlkreis:
Kleve
Wahlkreisergebnis:
48,90 %
Listenposition:
2

Kandidat Bundestag Wahl 2005

Angetreten für: CDU
Wahlkreis: Kleve
Wahlkreis:
Kleve
Wahlkreisergebnis:
50,30 %
Wahlliste:
Landesliste Nordrhein-Westfalen
Listenposition:
4

Abgeordneter Bundestag 2005 - 2009

Fraktion: CDU/CSU
Wahlkreis: Kleve
Wahlkreis:
Kleve
Wahlliste:
Landesliste Nordrhein-Westfalen
Listenposition:
4
Startdatum: