Rolf Walther
DIE LINKE
31 %
/ 13 Fragen beantwortet

Warum ist das durchschnittliche Einkommen von Frauen und Männern noch immer nicht gleichgestellt?

Guten Tag Herr Walther,

Warum ist das durchschnittliche Einkommen von Frauen und Männern noch immer nicht gleichgestellt?

Vielen Dank im Vorfeld für ihre Antwort.

Diese Frage wurde von jungen Menschen aus dem Landkreis Weilheim-Schongau im Rahmen eines Workshops zur politischen Bildung des Kreisjugendring Weilheim-Schongau entwickelt. www.kjr-wm-sog.de

Frage von Marius B. am
Antwort vom
Zeit bis zur Antwort: 23 Stunden 36 Minuten

Warum das so ist hat lange historische Wurzeln. Die Frage ist was wollen wir in Zukunft und wie erreichen wir das.

Der gesellschaftliche Wandel hin zu gleichen beruflichen Chancen, gleichen Bildungswegen, geteilter Familienarbeit und genereller Gleichberechtigung ist deutlich erkennbar, auch wenn natürlich immer alles schneller gehen könnte. Und trotz des einen oder anderen Rückschlags.

DIE LINKE tritt ein für eine Quote in Führungspositionen und für eine flächendeckende Tarifbindung. Denn die Tarifverträge verbieten bereits seit Jahrzehnten eine ungleiche Bezahlung durch "Leichtlohngruppen". Allerdings sind durch unternehmerische Tarifflucht (und duch den mangelhaften Organisationsgrad der Beschäftigten) die geltenden Tarifverträge nur für rund ein Drittel der Beschäftigten in Deutschland tatsächlich wirksam. Das muss sich ändern.

Was möchten Sie gerne wissen von:
Rolf Walther
DIE LINKE