Renate Harant

| Abgeordnete Berlin 2011-2016
Renate Harant
© SPD-Fraktion
Frage stellen
Jahrgang
1948
Wohnort
Berlin
Berufliche Qualifikation
Lehrerin
Ausgeübte Tätigkeit
Mitglied des Abgeordnetenhauses
Wahlkreis

Wahlkreis 0: Treptow-Köpenick WK 6

Wahlkreisergebnis: 31,0 % (eingezogen über den Wahlkreis)

Parlament
Berlin 2011-2016
Alle Fragen in der Übersicht
# Finanzen 27Aug2015

Sehr geehrte Frau Renate Harant,

bitte verraten Sie mir, warum das Bauamt Köpenick im Jahr 2009 verzichtete ohne Ablöse auf 1, 5 Million...

Von: Ryvfnorgu Fpujnor

Antwort von Renate Harant
SPD

(...) ich habe mir erlaubt, Ihre sehr spezielle Frage an den Baustadtrat von Treptow-Köpenick, Herrn Rainer Hölmer, weiterzuleiten. Ich gehe davon aus, dass er Ihre Frage direkt beantwortet. (...)

# Senioren 28Sep2014

sehr geehrte frau harant,
ich pflege seit 8 jahren meine Eltern in den pflegestufen 1 und 2. sie sind schmerzpatienten, haben eine...

Von: Xneva Zebmvafxv

Antwort von Renate Harant
SPD

(...) gerne möchte ich Ihnen in der schwierigen Situation Hilfen aufzeigen. Bitte wenden Sie sich an den Pflege Stützpunkt, der Ihnen in Friedrichshagen zur Verfügung steht. Sie erreichen ihn unter der Telefonnummer 030/2592 8245. (...)

# Gesundheit 19März2014

Sehr geehrte Frau Harant,

am 10.4.2014 wird voraussichtlich im Berliner Abgeordnetenhaus die Abstimmung zur Volksinitiative „...

Von: Hgr Qe. Cbueg

Antwort von Renate Harant
SPD

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Sehr geehrte Frau Abgeordnete Harant,

am 11. Januar diesen Jahres wurden in unserem Bezirk Treptow Köpenick, viele bewohnte Gebiete...

Von: Fira Ervzre

Antwort von Renate Harant
SPD

(...) Die fachliche Auseinandersetzung über Messverfahren, Kartengrundlagen und Wahrscheinlichkeiten von Überschwemmungsereignissen kann ich nicht führen. Dass die Grundlagen zur Pegelstandsermittlung zweifelhaft seien, habe ich von betroffenen Anwohnern in Neu-Venedig auch schon gehört. Es ist jedoch nicht mein Fachgebiet und insofern kann ich in diesen Detailfraben nicht mitreden. (...)

Thema: Streichung der Jugendsozialarbeiterstellen an Berliner Schulen

Sehr geehrter Frau Harant,
Ich bin gegen die Streichung der...

Von: Wnan Yüqxr

Antwort von Renate Harant
SPD

(...) die beabsichtigte Streichung von 20 Jugendsozialarbeiterstellen an den Berliner Schulen hat ein enormes Echo ausgelöst. Leider konnten die Abgeordneten, die sich um die Bildungspolitik kümmern, in den laufenden Haushaltsverhandlungen für 2014/15 dieses Problem nicht bearbeiten bzw. (...)

# Kultur 28Aug2013

Kleist erschoss sich wegen prekären Arbeitsbedingungen, van Gogh auch. Künstlerische Arbeiten wurden/werden Kulturgut, lokal und weltweit. In...

Von: Varf Rpx

Antwort von Renate Harant
SPD

Sehr geehrte Frau Eck,

ich verweise auf meine Antwort vom 27. 8. Grundsätzlich werden Künstler und Künstlerinnen bei den Jobcentern nicht...

Kunst und Kultur sind Standortfaktoren, Künstler und Kreative gelten als
Leistungsträger Berlins. sie fördern Mieteinnahmen, Tourismus,...

Von: Varf Rpx

Antwort von Renate Harant
SPD

(...) des Umgangs mit Künstlern im Jobcenter und der Höhe der geforderten Grundsicherung haben. Offenbar sollen aber Künstler anders behandelt werden als andere Selbständige. Mit welchem Recht? (...)

guten Tag Frau Harant,

meine Frage bezieht sich auf den Umgang mit Lobbyismus im Berliner Bildungswesen.
Lobby Kontroll hat ein...

Von: Avuny Ögm

Antwort von Renate Harant
SPD

(...) B. ein externes Mitglied in der Schulkonferenz haben, das kann auch der Vertreter eines Unternehmens sein. Dadurch wird der Bildungsauftrag nicht gefährdet. (...)

%
7 von insgesamt
8 Fragen beantwortet
75 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Die Fragefunktion in diesem Profil wurde geschlossen.
To prevent automated spam submissions leave this field empty.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bebauung des Mauerparks

09.10.2015
Dafür gestimmt

Änderung des Landesabgeordnetengesetzes

12.12.2013
Dafür gestimmt

Beschlussempfehlung Rückkauf Berlinwasser

07.11.2013
Dafür gestimmt

Unterstützung für den Volksentscheid

29.08.2013
Dagegen gestimmt

Pages