Renate Harant
SPD

Frage an Renate Harant von Ryvfnorgu Fpujnor bezüglich Finanzen

21. September 2015 - 09:01

Sehr geehrte Frau Renate Harant,

bitte verraten Sie mir, warum das Bauamt Köpenick im Jahr 2009 verzichtete ohne Ablöse auf 1, 5 Million Bauvolumen der Sanierung Antrag 2052/1995 Dorotheenstr. 16 12557 Berlin? Und weshalb er die Beschlagnahme zugelassen hat für sein ihm zeitlich begrenztes anvertrautes Treuhandvermögen per Beschränkte persönliche Dienstbarkeit Besetzungsrecht bis in das Jahr 2032 für 13 Mietwohnungen und 1 Gewerbe (Remise)?
Kannte der Bezirk etwa das Gebot der rentablen Wirtschaftsführung und des BauGB § 177 BauGB nicht?
Oder hat er Schwierigkeiten mit dem Schuldrecht?
Bitte sagen Sie mir, wann werden die falschen Grundbücher von Köpenick berichtigt!

Mit freundlichen Grüßen
Elisabeth Schwabe

Frage von Ryvfnorgu Fpujnor
Antwort von Renate Harant
02. Oktober 2015 - 09:11
Zeit bis zur Antwort: 1 Woche 4 Tage

Sehr geehrte Frau Schwabe,

ich habe mir erlaubt, Ihre sehr spezielle Frage an den Baustadtrat von Treptow-Köpenick, Herrn Rainer Hölmer, weiterzuleiten. Ich gehe davon aus, dass er Ihre Frage direkt beantwortet.

Mit freundlichen Grüßen
Renate Harant