Portrait von Reinhard Bütikofer
Reinhard Bütikofer
Bündnis 90/Die Grünen
99 %
99 / 100 Fragen beantwortet

Frau Baerbock hat im Triell gesagt, dass elektrische Gebrauchtwagen bald zur Verfügung stehen werden. Wie jeder weiß, ist dann aber bald ein neuer Akku fällig. Wer kann sich den leisten?

Ein Akku kostet zwischen 9000,00 und 15000,00 Euro je nach Fahrzeugmodell. Den kann sich ein Arbeiter und Familienvater nicht leisten. Auch spricht niemand über die Entsorgung der Batterien und welche Kosten damit verbunden sind. Als Ergebnis kann man festhalten, dass eine Vielzahl von Personen kein Auto mehr fahren und somit auch ihren Arbeitsplatz nicht mehr erreichen und auch sich sonst nicht mehr frei bewegen können. Es lebt nicht jeder in der Großstadt. Ist dies so gewollt?

Frage von Erwin S. am
Portrait von Reinhard Bütikofer
Antwort vom
Zeit bis zur Antwort: 4 Tage 23 Stunden

Sehr geehrter Herr Schmidt,

Sie zeichnen ein Zerrbild der Elektromobilität und verkleiden das dann als rhetorische Frage. Das macht mir nicht den Eindruck, dass Sie tatsächlich an Informationen oder an einer Diskussion interessiert seien. Deshalb beantworte ich den letzten Satz Ihrer Zuschrift kurz und höflich: „Nein, das ist so nicht gewollt, und das wird so auch nicht kommen.“

Mit freundlichen Grüßen
Reinhard Bütikofer

Was möchten Sie gerne wissen von:
Portrait von Reinhard Bütikofer
Reinhard Bütikofer
Bündnis 90/Die Grünen