Portrait von Reiner Haseloff
Reiner Haseloff
CDU

Frage an Reiner Haseloff von Trbet Jvaq bezüglich Energie

07. Juli 2020 - 11:58

Sehr geehrter Herr Haseloff,

in der BPK vom 3. Juli 2020 zum Kohleausstieg antworten Sie auf eine Frage von Herrn Jung, warum der Kohleausstieg nicht ambitionierter vorangetrieben wird, dass das, "was wir dort auf den Weg gebracht haben, das Machbare sei - es hätte vielleicht noch eine Toleranzbreite von 3, 4 Jahren gegeben. [...] Aber, um überhaupt eine Volkswirtschaft am Leben zu erhalten,[...] müssen wir einfach physikalische und technische Gegebenheiten zugrunde legen." Ich glaube, dass diese von Ihnen bemühten "physikalischen und technischen Gegebenheiten" überhaupt nicht einen Kohleausstieg erst zum Jahr 2038 (+/- 4 Jahre) erzwingen. Bitte lassen Sie mich doch kurz wissen, auf welche wissenschaftliche Grundlage sich diese, ihre Aussage stützte, oder, ob Sie dort eine falsche Auskunft gegeben haben!
Vielen herzlichen Dank.

Frage von Trbet Jvaq

Auch interessiert an der Antwort?

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet. Lass Dich von uns über die Antwort von Reiner Haseloff informieren, sobald sie eingangen ist. Je mehr Nutzer:innen sich für die Antwort zu einer Frage interessieren, desto eher wird sie beantwortet.