Frage an
Reiner Haseloff
CDU

(...) auch wenn die Akte Rainer Wendt nun abgeschlossen zu sein scheint, hinterlässt diese eine große Frage. Erst kürzlich bemängelten Sie, dass in den neuen Bundesländern Führungsebenen in Behörden vorrangig durch Personal aus den alten Bundesländern zu finden sei. Hier haben Sie insbesondere das Umweltbundesamt in Dessau als Beispiel aufgeführt, zu welchem sich auch Sepp Müller äußerte und angab, er wolle diesbezüglich ein Gespräch mit dem Ministerium suchen. (...)

Staat und Verwaltung
08. Dezember 2019
Diese Frage wurde noch nicht beantwortet
Frage an
Reiner Haseloff
CDU

Sehr geehrter Herr Haseloff,

wer ist eigentlich verantwortlich für die Einführung des Benzins E10? Die Regierung, Rotgrün, die EU? Sind Sie der Meinung das sei eine umweltschützende Maßnahme? Gehören Nahrungsmittel in den Tank?

Umwelt
06. März 2011

(...) In diesem Zusammenhang ärgert mich aber auch, dass die Konzerne den Verbraucherschutz bei der Einführung von E10 missachtet haben. Viel zu oft wird zum Einen der Bestandsschutz für Super Benzin vergessen und zum Anderen die untersagte preisliche Benachteiligung nicht respektiert. (...)