Rainer Spiering
SPD
Profil öffnen

Frage von Fira Uüoare an Rainer Spiering bezüglich Verbraucherschutz

# Verbraucherschutz 28. Okt. 2019 - 11:47

Sehr geehrter Herr Spiering,

mit Erschrecken habe ich die Reportage des SWR zur Kenntnis genommen ( https://www.youtube.com/watch?v=wzc_VNh42HM ). Hier wird berichtet, dass es aktuell möglich ist , in der Gastronomie Fertigprodukte anzubieten ohne dies auf der Karte kenntlich zu machen.

Werden Sie sich dafür einsetzen die Kennzeichnungspflichten hier zu verbessern, damit die Kunden nicht weiter betrogen werden?

Gruß

Von: Fira Uüoare

Antwort von Rainer Spiering (SPD)

Sehr geehrter Herr Hübner,

Vielen Dank für Ihre Frage und Ihr berechtigtes Interesse an einer eindeutigen Lebensmittelkennzeichnung.

Die SPD-Bundestagsfraktion steht für eine wirkliche Transparenzkultur. Daher haben wir uns bereits im Koalitionsvertrag gegen den Widerstand der Union für ein Mehr an Transparenz und Information für Verbraucherinnen und Verbraucher eingesetzt und eine verständliche und vergleichbare Lebensmittelkennzeichnung gefordert. Wie Sie sicherlich in den Medien verfolgt haben, waren wir erfolgreich. Der Nutri-Score kommt und wird den Verbraucherinnen und Verbrauchern eine ausgewogene Ernährung erleichtern.

Dies ist nur ein Schritt von vielen. Die Verbraucherinnen und Verbraucher haben ein Recht darauf über Täuschungen, Irreführungen aber vor allem über Hygieneverstöße informiert zu werden. Uns geht es um sichere Lebensmittel und ausreichende Informationen.

Mit freundlichen Grüßen
Rainer Spiering

Logo für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz von abgeordnetenwatch.de

Dieses Logo steht für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz. abgeordnetenwatch.de setzt sich durch Bürgerbeteiligung und Transparenz für eine selbstbestimmte Gesellschaft ein, in der jede:r gleich viel wert ist. Diese Haltung spiegelt sich neben unserem Codex für die Moderation von Anfragen auch in unserem Sozial-, Umwelt- und Gleichstellungsprofil wider.