Jahrgang
1972
Berufliche Qualifikation
Diplom Verwaltungswissenschaftler
Ausgeübte Tätigkeit
Mitglied des Deutschen Bundestages
Wahlkreis

Wahlkreis 288: Konstanz

Liste
Landesliste Baden-Württemberg, Platz 13
Parlament
Bundestag 2005-2009
Parlament beigetreten
30.11.2004
Alle Fragen in der Übersicht

Lieber Peter,

Bist du jetzt eigentlich wieder in den Bundestag gekommen? Es mussten ja doch einige Genossen den Bundestag verlassen...

Von: Unaf Crgre

Antwort von Peter Friedrich
SPD

(...) Ich bin wiedergewählt und freue mich auf die neuen Aufgaben in der Opposition. Wir werden zeigen, wie man es besser macht. (...)

# Finanzen 28Aug2009

Sehr geehrter Herr Friedrich,

im Zusammenhang der künftigen Bundestagswahl möchte ich Sie zur Problematik der Hundesteuer um eine...

Von: Jbys Oretre

Antwort von Peter Friedrich
SPD

(...) vielen Dank für Ihre Frage zur Hundesteuer. Ich halte eine angemessene Hundesteuer für völlig in Ordnung. Durch Hunde entstehen auch Belastungen, zum Beispiel in der Stadtreini-gung, die auch von der Allgemeinheit getragen werden. (...)

Sehr geehrter Herr Friedrich

Ich würde Sie bitten, mir einem Wähler aus ihrem Wahlbezirk, darzulegen aus welchen Gründen Sie bei der...

Von: Fronfgvna Znlre

Antwort von Peter Friedrich
SPD

(...) Besonders wichtig war mir auch, dass es sich bei dem Gesetz um ein Spezialgesetz mit einer zeitlichen Befristung handelt. Das heißt zum einen, dass im Gesetz eine Anwendung auf andere Bereiche als die der Kinderpornographie explizit ausgeschlossen ist und zum anderen, dass das Gesetz 2012 seine Gültigkeit verliert. Dann wird man die Regelung erneut einer strengen Prüfung unterziehen müssen. (...)

# Wirtschaft 15Mai2009

Sehr geehrte Herr Friedrich,
als Bewohner des grenznahen Raumes zur Schweiz, fahre auch ich gelegentlich zum Einkaufen dorthin.
Damit...

Von: Wüetra Znlre

Antwort von Peter Friedrich
SPD

(...) In meinen Augen sprechen jedoch die Wirtschaftsinteressen insbesondere des Einzelhandels in unserer Region gegen die Einführung einer solchen Wertgrenze. Bereits vor mehreren Jahren wurde diskutiert, eine Mindestbetragsgrenze für die Erstattung der Umsatzsteuer in Höhe von 50 DM je Rechnungsbetrag einzuführen. (...)

# Finanzen 10Apr2009

Sehr geehrter Herr Friedrich,

nachdem nur Sie und Frau Homburger aus unserem Wahlkreis auf meine Frage auf abgeordnetenwatch zum Thema Bad...

Von: Wbfrs Erfgyr

Antwort von Peter Friedrich
SPD

Sehr geehrter Herr Restle,

wie ich Ihnen bereits bei Ihrer ersten Frage zu diesem Thema, kann ich Ihnen ohne die Voraussetzungen zu kennen...

Sehr geehrter Herr Friedrich,
warum will die Bundesregierung die Kontrolle des deutschen Luftraums auch ausländischen Unternehmen überlassen...

Von: Xynhf Tbro

Antwort von Peter Friedrich
SPD

(...) Als Abgeordneter des Landkreises Konstanz, habe ich vor Ort klare Positionen zum Flughafen Zürich bezogen. Unter anderem setze ich mich dafür ein, dass die Fluglärmbelastung fair zwischen schweizer und deutschem Luftraum verteilt wird. (...)

# Arbeit 24Feb2009

Sehr geehrter Herr Friedrich,

nachdem ich 2002 infolge eines Burn Out Syndroms durch zuviele Kriseneinsätze wie Darfur, Tsunami, Erdbeben...

Von: Enycu Xhamr

Antwort von Peter Friedrich
SPD

(...) Dass das Projekt 50plus aber nur ein Baustein unserer Politik ist, muss klar sein. Die SPD-Bundestagsfraktion setzt sich nachhaltig für eine flexiblere Gestaltung des Übergangs vom Arbeitsleben in den Ruhestand ein. Dazu gehört meiner Meinung nach auch ein anteiliger Rentenbezug, der unbedingt bereits ab 60 Jahren möglich sein muss und eine attraktivere Gestaltung von Hinzuverdienstgrenzen bei Teilrentenbezug. (...)

# Soziales 12Feb2009

Sehr geehrter Herr Friedrich,
ich möchte gerne von Ihnen wissen, in wie weit sich Bundestagsabgeordnete einen Überblick verschaffen, wie...

Von: crgen onegm

Antwort von Peter Friedrich
SPD

(...) Zum einen habe ich ständigen Kontakt zu den Behörden selbst, durch regelmäßige Treffen und Informationsaustausch. Darüber hinaus habe ich bereits einen Tag lang im Konstanzer JobCenter hospitiert und die verschiedenen Bereiche durchlaufen. Sicher bekommt man dadurch keinen umfassenden Eindruck, aber einen vertieften Blick schon. (...)

# Finanzen 1Feb2009

Sehr geehrte Herr Friedrich,

sind Sie für oder gegen die Einrichtung einer "bad Bank", bzw. mehrerer kleiner "schlechte Banken".
...

Von: Wbfrs Erfgyr

Antwort von Peter Friedrich
SPD

(...) Ich bin dafür, dass die Banken und ihre Eigentümer den angerichteten Schaden selbst tragen. Sollte dies aber eine noch größere ökonomische Katastrophe auslösen, müssen wir Lösungen finden, die Einlagen der Sparer zu schützen. (...)

# Tourismus 2Jan2009

Sehr geehrter Herr Friedrich,

in Ihrem Blog http://peter-friedrich.suedblog.de/ ist zu...

Von: Evpuneq Urffyvatre

Antwort von Peter Friedrich
SPD

(...) Ich denke, die deutsch-amerikanischen Beziehungen sind für uns von großer Bedeutung und gute Beziehungen müssen erarbeitet werden. Dies geht nur wenn man sich kennt und miteinander spricht. (...)

# Gesundheit 19Dez2008

Sehr geehrter Herr Friedrich,

als Dipl. Betriebswirt sind mir dank meines Studiums die Vorteile und der Nutzen von Werbung für ein...

Von: Ebynaq Uvyqroenaqg

Antwort von Peter Friedrich
SPD

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Uns wurde zugetragen, dass für politische Bildung und Bürgerinformation Fahrten nach Berlin durchgeführt werden, zur Besichtigung des Bundestags...

Von: Senax Jvggr

Antwort von Peter Friedrich
SPD

(...) Zweimal jährlich kann ich als Bundestagabgeordneter eine Gruppe von Menschen einladen, die dann den Bundestag und eine Auswahl an Bundesministerien in Gesprächen mit mir und Vertretern der Bundesregierung aus der Nähe kennen lernen können. (...)

%
16 von insgesamt
29 Fragen beantwortet
41 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Die Fragefunktion in diesem Profil wurde geschlossen.
To prevent automated spam submissions leave this field empty.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bundestagswahlrecht

03.07.2009
Dagegen gestimmt

AWACS-Einsatz in Afghanistan

02.07.2009
Nicht beteiligt

Internetsperren

18.06.2009
Dafür gestimmt

Patientenverfügung (Stünker-Antrag)

18.06.2009
Dafür gestimmt

Schuldenbremse

29.05.2009
Dafür gestimmt

Verlängerung Kosovo-Einsatz

28.05.2009
Dafür gestimmt

Pages

Logo für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz von abgeordnetenwatch.de

Dieses Logo steht für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz. abgeordnetenwatch.de setzt sich durch Bürgerbeteiligung und Transparenz für eine selbstbestimmte Gesellschaft ein, in der jede:r gleich viel wert ist. Diese Haltung spiegelt sich neben unserem Codex für die Moderation von Anfragen auch in unserem Sozial-, Umwelt- und Gleichstellungsprofil wider.